Fake News

Staatsfernsehen gehen die Lügen aus – Ein Insider bemerkt …

++ Staatsfernsehen gehen die Lügen aus ++

 

„Dumme Sache, die Ereignisse im amerikanischen Charlottesville waren genial, den Fokus vom islamischen Terror weg, auf die amerikanische Regierung und Rechte zu lenken. Jetzt machen uns die dummen radikalen Islamisten in Barcelona sofort wieder einen Strich durch die Rechnung“

(Ein Insider von der ARD, Name liegt dem Schlüsselkindblog vor)

 

Lesen Sie auch:Unbenannt

Advertisements

22 replies »

  1. Breathtaking: Democrats Accused Of Hiring Actors Prior To Charlottesville Rally

    Alex Jones, Gary Heavin, and Owen Shroyer expose how democratic operatives hire actors online to agitate people assembling at opposition events across the country.

    Gefällt mir

    • Ich denke, ich beginne an ECHTE Attentate zu glauben, wenn es endlich auch mal diese beiden Fuzzis da oben – den klebrigen Klaus und seinen Kumpan – erwischen würde. Live! Und sie danach NICHT wieder aufstehen und sich den vom Rumpf abgetrennten Kopf lachend wieder auf den Hals schrauben… 😥

      Gefällt mir

      • Darauf warten wir alle, ich habe schon Katzenbilder parat die nach dem gerechten Mord an Mitarbeitern der Lügenmedien bei twitter gepostet werden. Um zu zeigen, dass der Mord an Mitarbeitern der Lügenmedien zu unseren Traditionen und Werten gehört und ganz normal ist.

        Gefällt mir

  2. Tja, müssen die ZioCons ihre Hexenjagt auf Donald unterbrechen, son Mist wa? Ich könnt ja jetzt zynisch, ich machs einfach: die Geister dich rief…

    Gruß und *grins*

    Gefällt mir

    • Nur noch mal so zur Erinnerung, damit auch keiner vergißt, daß ‚wir‘ schon immer islamisch waren hier noch mal einer der Höhepunkte islamischer Dichtkultur…

      Der Zauberlehrling

      Hat der alte Hexenmeister
      Sich doch einmal wegbegeben!
      Und nun sollen seine Geister
      Auch nach meinem Willen leben.
      Seine Wort‘ und Werke
      Merkt ich und den Brauch,
      Und mit Geistesstärke
      Tu ich Wunder auch.

      Walle! walle
      Manche Strecke,
      Daß, zum Zwecke,
      Wasser fließe
      Und mit reichem, vollem Schwalle
      Zu dem Bade sich ergieße.

      Und nun komm, du alter Besen!
      Nimm die schlechten Lumpenhüllen;
      Bist schon lange Knecht gewesen:
      Nun erfülle meinen Willen!
      Auf zwei Beinen stehe,
      Oben sei ein Kopf,
      Eile nun und gehe
      Mit dem Wassertopf!

      Walle! walle
      Manche Strecke,
      Daß, zum Zwecke,
      Wasser fließe
      Und mit reichem, vollem Schwalle
      Zu dem Bade sich ergieße.

      Seht, er läuft zum Ufer nieder,
      Wahrlich! ist schon an dem Flusse,
      Und mit Blitzesschnelle wieder
      Ist er hier mit raschem Gusse.
      Schon zum zweiten Male!
      Wie das Becken schwillt!
      Wie sich jede Schale
      Voll mit Wasser füllt!

      Stehe! stehe!
      Denn wir haben
      Deiner Gaben
      Vollgemessen! –
      Ach, ich merk es! Wehe! wehe!
      Hab ich doch das Wort vergessen!

      Ach, das Wort, worauf am Ende
      Er das wird, was er gewesen.
      Ach, er läuft und bringt behende!
      Wärst du doch der alte Besen!
      Immer neue Güsse
      Bringt er schnell herein,
      Ach! und hundert Flüsse
      Stürzen auf mich ein.

      Nein, nicht länger
      Kann ichs lassen;
      Will ihn fassen.
      Das ist Tücke!
      Ach! nun wird mir immer bänger!
      Welche Miene! welche Blicke!

      O, du Ausgeburt der Hölle!
      Soll das ganze Haus ersaufen?
      Seh ich über jede Schwelle
      Doch schon Wasserströme laufen.
      Ein verruchter Besen,
      Der nicht hören will!
      Stock, der du gewesen,
      Steh doch wieder still!

      Willsts am Ende
      Gar nicht lassen?
      Will dich fassen,
      Will dich halten
      Und das alte Holz behende
      Mit dem scharfen Beile spalten.

      Seht, da kommt er schleppend wieder!
      Wie ich mich nur auf dich werfe,
      Gleich, o Kobold, liegst du nieder;
      Krachend trifft die glatte Schärfe.
      Wahrlich! brav getroffen!
      Seht, er ist entzwei!
      Und nun kann ich hoffen,
      Und ich atme frei!

      Wehe! wehe!
      Beide Teile
      Stehn in Eile
      Schon als Knechte
      Völlig fertig in die Höhe!
      Helft mir, ach! ihr hohen Mächte!

      Und sie laufen! Naß und nässer.
      Wirds im Saal und auf den Stufen.
      Welch entsetzliches Gewässer!
      Herr und Meister! hör mich rufen! –
      Ach, da kommt der Meister!
      Herr, die Not ist groß!
      Die ich rief, die Geister
      Werd ich nun nicht los.

      »In die Ecke,
      Besen! Besen!
      Seids gewesen.
      Denn als Geister
      Ruft euch nur, zu seinem Zwecke,
      Erst hervor der alte Meister.«

      (1827)

      Gefällt mir

  3. Wunderbar, genau den Gedanken hatte ich kurz bevor ich diesen Beitrag gelesen habe. In Bezug auf den ganz ganz ganz schlimmen „Naziverdacht“ beim KSK. Kaum hatten die Systemlügner sich auf dieses Thema gestürzt, schlägt der friedliebende Islam zu, und wie. Diese komplett gestörten Patienten geifern wegen eines Hiltlergrußes, im nächsten Moment werden in einem einzigen Moment über ein Dutzend Menschen von dem doch so friedvollen Islam ausgelöscht. Echt blöd gelaufen, wenn die Realität nahezu zeitgleich mit der Lügenpropaganda und der krampfhaften Ablenkung zuschlägt. Aber wie wir wissen, hat das alles nichts,aber auch gar nichts mit dem Islam zu tun. Nie. Nicht.

    Gefällt mir

    • Ähm, die Nasiez und die Musels, derer du hier gedenkst, sind vom selben Geist gestört. Nur ich vermute, Du willst dad nich begreifen. Jaja, det Judenschwein, ausrottrn! Idiot!

      Gefällt mir

      • Schon mal was von Relation gehört?? Das eine ist ein Gruß, den jeder Arsch herausbrüllen kann, das andere sind 14 Tote und Dutzende Verletzte. Gehirn?? Denken?? Lesen?? Gar richtig lesen??????? Geht?? Ordentlich schreiben?? Geht ?? Nicht??

        Gefällt mir

    • den hat der kleine Maas einkassieren lassen. Kurz zum Inhalt: es ging im Artikel darum, wie sich das Lügenmedium ZDF herauswinden wollte bezüglich dem brutalen Islamterror von Barcelona. Da hat das per Zwangsgebühren gemästete ZDF auf der ganzen Welt Korrespondenten, und dann passiert Islamterror in Barcelona – immerhin eine europäische Metropole – und das ZDF berichtet erst gar nicht, und lässt Stunden später dann den Lügenbold Theo Koll aus Paris eine dünne Erklärung ablesen.

      Es ist der Eindruck entstanden: Gerade konnten die Lügenmedien mit den Kinkerlizchen aus den USA für Ablenkung sorgen, doch dann schlägt der böse Islam wieder zu. Das passt natürlich so gar nicht ins Konzept der realitätsverdrehenden Lügenmedien ARD und ZDF. Die dann am Abend des Islamterrors von Barcelona Heimatfilme und anderen seichten Scheiß gesendet haben.

      Wenn das ein Grund ist, den Artikel von Gaby Krahl zu zensieren, dann sagt das sehr viel über die Zensoren aus.

      Gefällt mir

  4. Hat jemand was von dem verhinderten Terroranschlag auf das Fest der Kulturen in Hannover mitbekommen? 3 Nafris festgenommen auf einer Rastanlage in einem 40 Tonner-LKW, dazu noch schwer bewaffnet. Hat da jemand was gehört von euch? Muss heute passiert sein. Klar, dass die Antworten die Bevölkerung mal wieder stark verunsichern würde. Wie damals in Hannover beim abgesagten Brot und Spiele Länderkampf Deutschland-Niederlande.

    Die Lügenmedien berichten ja nicht mehr im Sinne der Bevölkerung. Hat jemand von euch was darüber gehört?

    Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s