Gesellschaft

Taubes Mädchen mehrfach von ihrer muslimischen Familie geschlagen weil sie Jesus umarmte

Beitrag vom 09. April 2017 aktualisiert 27.11.2017

Die taube zum Christentum konvertierte Saida steht jetzt vor einer neuen Strafe, möglicherweise sogar vor ihrem Tod, falls sie sich weigert, zum Islam zurückzukehren

Die kleine Saida landete auf der Intensivstation eines Krankenhauses, nachdem sie von ihren eigenen Familienmitgliedern zusammen geschlagen wurde, die sie damit zwingen wollten, auf Jesus Christus zu verzichten, berichtete Open Doors USAdeaf-muslim-christian-convert-saida-abused-by-family

Die „Christian persecution watchdog“ fordert Christen auf, für Saida zu beten, nachdem ihnen Informationen zugespielt wurden, dass die Verwandten des Mädchens gedroht haben, sie wieder zu schlagen und sie sogar zu töten, sollte „es nötig sein“ und Saida nicht zum Islam zurückkehrt, sobald sie aus dem Krankenhaus entlassen wird.

Mitglieder der ortsansässigen Kirche im nicht weiter genannten Land, planen Saida aus dem Krankenhaus zu nehmen und sie an einem sicheren Ort zu verstecken. Allerdings haben ihre Verwandten damit gedroht die Polizei zu rufen, um genau das zu verhindern.

Während ihre Verwandte sie schlugen und Saida vor Schmerzen schrie, riefen die Nachbarn die Polizei, berichtet Rob Myers, Präsident von DOOR International, eine Organisation, die sich weltweit mit dem Evangelium Jesu Christus für taube Menschen einsetzt.

„Als die Polizei eintraf und sah,  dass es ihre eigene Familie war, die sie schlug, sagten sie nur:“ Nun, das ist eine Familienangelegenheit, also werden wir uns nicht einmischen. “ wurde Myers von Mission Network News zitiert.

„Saidas Familie verstand darunter einen Freibrief sie weiter zu schlagen und so schlugen sie solange auf sie ein,  bis Saida schließlich auf der Intensivstation landete“, fügte Myers hinzu.

Myers wurd klar, dass taube Leute wie Saida angesichts ihres Handicaps vor ganz besonderen Herausforderungen stehen.

„Oftmals ist Eltern tauber, gläubiger Kinder gar nicht bewusst was im Leben ihres Kindes los ist. Sie können sich mit Leuten treffen und mit Freunden über ihre Religion sprechen und die Eltern haben keine Ahnung, was ihre gehörlosen Kinder tatsächlich bewegt, so Myers.

Andere Geistliche, die tauben Menschen helfen, wie die Gehörlose-Bibel-Gesellschaft, erreichen auch diese Menschen in Ländern, in denen Christen verfolgt werden und zum Ziel militanter Gruppen wie dem islamischen Staat (ISIS) werden.

Bereits im Jahr 2015 wurde darüber berichtet, dass ISIS auch versuchte taube und behinderte Menschen für ihren jihadistischen Kampf zu rekrutieren.

J. R. Bucklew, Präsident der Gehörlosen-Bibel-Gesellschaft, warnte davor, dass taube Menschen unter „falschen Vorzeichen“ von ISIS Mitgliedern in Gebärdensprache getäuscht werden könnten, berichtete die christliche Post.

„Also, wir müssen ihnen eine Quelle geben, die sie sehen können. Das sind nicht meine Worte. Es sind nicht deine Worte. Es sind Gottes Worte, damit sie ermessen und sagen können, was wahre Hoffnung ist. Nicht nur Hoffnung für heute, sondern Hoffnung für die Ewigkeit „, sagte Bucklew der christlichen Post.

 

Quelle Christian Today –  Hazel Torres

Redaktion

 

 

 

Advertisements

8 replies »

  1. Der Islam gehört auf den Müllhaufen der Geschichte, meinte Kemal Atatürk der Gründer der modernen Türkei, die jedoch von
    Recep Tayyip Erdogan in eine islamische wieder zurück verwandelt wurde.

    Gefällt mir

  2. Da merkt man mal was das für ein verblödetes Untervolk ist. Können nur Gewalt anwendent. Friedliches Zusammenleben ist denen nicht möglich, geschweigedenn Toleranz ausüben, was die Linken von uns Deutschen fordern… und die Grünen und alle diese Gestörten.

    Gefällt mir

  3. Christen gewährt die deutsche Regierung nur äusserst ungern Asyl, schliesslich soll Migration eine Waffe gegen das Christentum sein.

    Zum Fall Saida, falls der Fall echt ist, kann ich nur folgendes sagen:

    Und Gott sprach: „Was immer Ihr auch dem Geringsten angetan habt, das habt Ihr auch Mir angetan.“

    Dieser Vorfall bestätigt meine Meinung, dass es sich beim Islam um eine Form von Satanismus handelt.

    Mitgefühl und Nächstenliebe haben keinen hohen Stellenwert in der „Religion des Friedens“.

    Gott scheint von Mohammedanern gerne als Vorwand missbraucht zu werden für Mord und Totschlag. Überhaupt scheinen Muslime grossen gefallen am Töten zu finden, und da ist es natürlich angenehm, wenn man seiner Lieblingsbeschäftigung so nachgehen kann, dass man sich dabei nicht wie ein Krimineller fühlen muss.

    Im Islam kann man sich bei Mord und Folter sogar noch wie ein Heiliger fühlen. Das macht den Islam in der arabischen Welt auch so beliebt. Mit den Werten von Jesus Christus konnte man sich unter den rabiaten Wüstenvölkern nicht so richtig anfreunden.

    Deswegen beten die westlichen Eliten auch Luzifer an, denn es ist recht schwer die absolute Weltherrschaft zu erlangen, so lange man sich an die Spielregeln von Jesus hält. Der Zweck heiligt eben die Mittel.

    Es ist im Islam wie bei der ANTIFA: An Ihren Taten sollt Ihr sie erkennen.

    Gefällt mir

    • „Gott scheint von Mohammedanern gerne als Vorwand missbraucht zu werden für Mord und Totschlag.“

      Nicht umsonst nennen sich Faschisten = Antifa. Vergleichbare Ideologie die ihren Mitmenschen abseits des eingeforderten Mainstream mit sozialer Ausgrenzung bis hin zu brutaler Gewalt begegnet. Links -und Islamfaschismus führen unweigerlich in totalitäre Regime, dessen Zielsetzung die mentale Versklavung mit allen erforderlichen Mitteln ist. Der demokratische Anstrich oder Lack, mehr ist es nicht, der etablierten Parteien in der BRD bröckelt seit geraumer Zeit und immer mehr Menschen erkennen die eigentlich hässliche Fratze der Politiker und ihrer SAntifanten Lauf -und Schlägertrupps auf den Strassen

      Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.