Gesellschaft

Degenerierte Politikergeneration: Wenn Kriminelle besser versorgt werden, als unsere Schulkinder

Justizsenator Dirk Behrendt von den Grünen/Bündnis90 in Berlin ist der Meinung:  „Das sei wichtig für die Resozialisierung“

Den Häftlingen sollte der Aufenthalt im Gefängnis einst eine Lehre sein, …aber das war zu einer Zeit, bevor inkompetente und realitätsferne Politiker die Macht in Deutschland übernahmen.

Viele Justizvollzugsanstalten in Deutschland sehen heute besser aus, als die Schulen, in der unsere Kinder lernen sollen, um anschließend mit vernünftiger Bildung und guten Jobaussichten ein ehrliches und anständiges Leben führen zu können. – Aber:

Die heutigen Haftanstalten, wir schauen einmal nach Berlin, sind besser ausgestattet als so manche Schule.

Die Justizvollzugsanstalt Heidering in Großbeeren ist so ein Beispiel. Hier sitzen bis zu 647 Häftlinge ein. Sie sollen einen kostenlosen Internetzugang und mobile Tabletcomputer bekommen. Der Berliner Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) ist davon überzeugt, „das sei wichtig für die Resozialisierung“. Viele Schulen in Berlin verfügen aber über genau diese mobilen Tabletcomputer immer noch nicht.

Unbenannt

Die JVA Heidering wurde für 118 Millionen Euro erbaut und 2013 eröffnet. Jeder Haftplatz kostet hier 182.000 Euro. Es gibt Sportplätze, eine Laufbahn und eine 800 Quadratmeter große Turnhalle. Die ist in einem sehr viel besseren Zustand als die meisten Schul-Turnhallen in Berlin.

Die Turnhalle des Schadow-Gymnasiums in Zehlendorf zum Beispiel ist derartig verfallen, dass der Putz in großen Stücken von den Wänden fällt. Auch die Klassenräume und Toiletten sind in einem erbärmlichen Zustand.

Unbenannt

Perfekt und neu dagegen präsentieren sich die sanitären Anlagen in der Sicherungsverwahrung der JVA Tegel. Hier sitzen die besonders gefährlichen Menschen ein, die nach Verbüßung ihrer Haft nicht freigelassen werden können. Sie dürfen sich in einer großzügigen und modern eingerichteten Gemeinschaftsküche selbst bekochen. Da blitzt und blinkt es wie im besten Restaurant. Dieser kurze Vergleich wirft die Frage auf, ob es angemessen ist, wenn ein Gefängnis weit besser ausgestattet wird als eine Schule. Natürlich sollen auch Strafgefangene ordentlich untergebracht werden. Aber doch nicht besser als die Schulkinder. Die sollen was lernen. Den Häftlingen dagegen soll der Aufenthalt im Gefängnis eine Lehre sein, so schreiben Gunnar Schupelius und Hildburg Bruns für die Berliner Zeitung.

Unbenannt

Unbenannt

Hofnnung setzt eine gesunde Gesellschaft immer in ihre Kinder und nicht in die bereits Gestrauchelten

Warum grenzdebile Politiker mit einem verkümmerten gesunden Menschenverstand, wie wir sie heute bei den Grünen, der SPD, oder die Linke vorfinden, die gesellschaftspolitische Realität so auf den Kopf stellen können und ohne das sich hier großartig Widerstand aus der Bevölkerung regt, lässt für die Zukunft nichts Gutes erahnen.

 

Advertisements

31 replies »

  1. Nun ja, Politiker sind halt doch nicht so realitätsfern, wie wir Alle denken.
    Die Berliner Politikverantwortlichen werden sich gesagt haben, dass, wenn ihr politisches Experiment in die Hose geht, sie wohl eher nicht nochmal in die Schule müssen.

    Gefällt 2 Personen

    • Die Zeiten ändern sich gerade.
      Wie befinden uns längst in einem Vernichtungskrieg und zu Kriegszeiten ist es nicht üblich, Hochverräter und Massenmörder in den Knast zu stecken.
      Auf der Flucht ergriffen, dürften die kommenden Bürgerwehren andere Sorgen haben, als diesen Menschenschlächtern einen langen Prozess zu machen.

      Gefällt mir

  2. Die Moral v. d. Geschichte, wenn ich mal sehr alt, hilflos, arm u. alleine bin, brauche ich nur zur ersten Polizeistation gehen, den rechten Arm heben, „heil H. Kameraden“ rufen u. schon habe ich f. die letzten ca. 12 Jahre meines Lebens gratis ein Dach über’m Kopf, Verpflegung u. Gesellschaft, anstatt teures Altersheim:):):)

    Gefällt 1 Person

    • habe genau das vor , was du schreibst. im Altenheim nehmen sie dir, wie hier in Bremen, 3.500 euro ab und wenn du Apfelsaft willst, kriegst du keinen! außerdem macht sich für die alten keiner ins Hemd, aber wenn du im knast abkrazt, dann gibt es ärger!
      im alter sollt man sich überlegen, was mache ich noch? die meiste zeit geht mit dem besorgen von essen und arztbesuchen, sowie fernsehen drauf. im knast bekommst du das essen serviert, also keine arbeit. der Arzt kommt zu dir in den knast. also auch keine Probleme. und im fersehen hast du 33 programe zur verfügung, also was willst du mehr???

      Gefällt 1 Person

  3. Was ganz vergessen wurde, sind z.B. die Verpflegungssätze in JVA, die dürften erheblich über den Beträgen liegen, die normale Eltern für ihre Kinder zur Verfügung haben, um so mehr, wenn die Eltern im Hartz IV oder Mindestlohn-Beschäftigungen sind.

    Gefällt mir

  4. Schon beim Monopolyspiel heißt es:
    „Gehen Sie in das Gefängnis. Begeben Sie sich direkt dorthin. Gehen Sie nicht über Los. Ziehen Sie keine 4000Mark ein.“

    Angesichts der noblen Unterbringung sind die entgangenen 4000Mark leicht zu verschmerzen.

    Meine Mutter mußte im Pflegeheim noch zum Versicherungsbetrag 2300€ zuzahlen und bekam einen Fraß, den selbst ein Strassenköter liegen läßt. Der Wunsch zur Toilette gebracht zu werden wurde ihr verwehrt, weil sie vor 30 Minuten schon war.

    Gefällt mir

  5. Der Begriff Re-Sozialisierung ist schon reine Augenwischerei, weil die meisten Figuren noch nie sozial waren und der Begriff „Re“ den Anschein erwecken soll als hätten wir es hier mit Leuten zu tun welche früher anders waren.

    Gefällt mir

  6. In der noch recht neuen JVA bei Berlin gibt es sogar eine Theatergruppe. Dort gibt es sowieso fast alles was das Herz begehrt. Na gut ,man ist dort ein bißchen Bewegungseingeschränkt aber man kann nun nicht alles haben. Das mit dem zum Verbrecher werden um dem Altenheim zu entgehen find ich eine gute Idee. Aber nur den Arm zu heben und Heil H. zu rufen wird wohl nicht für 12 Jahre reichen verehrter Klugscheisser. Da müssen sie sich wohl etwas effektiveres einfallen lassen. So was vielleicht , wie der junge Mann im Norden Europas. Der dann extra noch ne Insel besuchte um auf ganz sicher zu gehen. Das gibt dann Einzelhaft bis zum Schluss und man braucht sich dann nicht noch mit den Mithäftlingen rumzuärgern.
    Und das es unter der Roten Regierung für Kriminelle top Haftverhältnisse gibt , liegt wohl daran ,daß eine Krähe der anderen kein Auge aussticht. Und Vorsorge trifft es auch sehr gut. Das erinnert mich an „die Rente ist sicher“ und die „Riesterrente“. Da haben auch viele aufs falsche Pferd gesetzt. Die Verantwortlichen sollen alle nur hoffen , daß ich nicht zum Entscheidungsträger werde , weil dann ist es aus mit Playstation und Sport im Knast. Dafür haben die dann keine Zeit mehr. Da würde sich jeder 2 mal überlegen ob er kriminell werden würde wenn sich rumspricht was ihn in meinem Knastsystem so erwartet.
    Schönen Abend

    Gefällt mir

    • Das Strafrechtssystem der linken Gutmenschen lädt tatsächlich je nach Lebensplanung für einen Vergleich von Altenheim und Knast dazu ein, grosses Unrecht zu begehen, um es sich anschließend mit bester Versorgung gutgehen zu lassen. Im Altenheim werden Ältere und insbesondere die Deutschen, die als aufrechtes Mitglied unserer Gesellschaft sich quasi verdient gemacht haben, nicht nur von einem kriminellen politischen Konstrukt verhöhnt, sie erfahren leider auch nicht selten genug genau die Verachtung, die ihnen deutschfeindliche Politiker im Bundestag mit ihren verabschiedeten Gesetzen, sehr wohl entgegen bringen.

      https://www.merkur.de/lokales/muenchen/obergiesing-fasangarten-ort68446/heim-skandal-in-giesing-so-hat-mich-ein-pfleger-zugerichtet-9449300.html

      Übrigens, den Hr. Breivik, den Sie hier wohl meinen, sehe ich heute mit ganz anderen Augen, als noch kurz nach seiner Missetat. Manche Menschen sind halt soweit voraus, das man sich vor der bitteren Wahrheit, instinktiv nur sperren kann.

      Apropo Lebensplanung und Knast in Deutschland. Das sich Terroristen und andere gewaltbereite Migranten aus der Brutalo-Kultur Islam über das Strafrechtssystem in Deutschland nur so vor Lachen ausschütten, kann jeder sich mit ein wenig Bildung was fremde, und insbesondere kulturinkompatible Kulturen anbelangt, bestens ausmalen sofern noch keine rotgrün degenerierte Raumforderung, das gesunde Hirn verdrängt hat.

      Gefällt mir

    • Da in ’schland Gesinnungs“Verbrechen“ hart bestraft werden, dürfte es wohl reichen, außerdem würde ich damit keinen unschuldigen anderen Leid zufügen.
      (Na ja, beim Politgesindel würd’s mich vlh. schon in d. Finger jucken paar 7,62 Magazine zu leeren;)

      Gefällt mir

    • Na gut ,man ist dort ein bißchen Bewegungseingeschränkt aber man kann nun nicht alles haben.

      Wieso eigentlich nicht? Von ‚Berlin‘ erwarte ich eigentlich, daß dort Gewaltverbrecher aller Art SOFORT nach Aufnahme der Personalien wieder auf freien Fuß gesetzt werden. D.h. eigentlich werden sie in die für sie zwischenzeitlich neu eingerichtete Villa am Wannsee gefahren – wobei ihnen noch erklärt wird, wie genau sie jetzt die ‚Goldene Kreditkarte‘ zu benutzen haben, damit sie auch alle ihre Luxuswünsche umgehend bezahlen können. Das alles liefe dann eigentlich wohl unter dem Stichwort ‚Kompensation für erlittene kindliche Traumata‘.

      Gefällt mir

  7. Klugscheisser
    Wie Frau Kraal es wunderbar beschrieb. In der Nachbetrachtung vergangener Ereignisse , sieht man manche Sachen anders. Manche Dinge muß man halt an der Wurzel packen. Die Frage ist eigentlich : Wer ist unschuldig?
    Ist das Kind , daß mit einem Bombengürtel auf ihren Stützpunkt zuläuft , während ein paar Hundert Meter weiter jemand mit nen Fernauslöser steht und den Knopf drückt , ist dieses Kind unschuldig ?
    Ich für mich sage ja , es ist unschuldig aber ……… . Da kommt dann wohl der Selbsterhaltungstrieb zum tragen. Ein Naturgesetz. Ich muß überleben um meine Art und meine Nachfahren zu schützen.
    Und zu dem Politikgesindel auch noch was. Die Magazine für diese Charakterlosen Unmenschen zu leeren ist doch nicht wirklich eine Strafe. Bitte bitte schicken sie dieses Gelumpe in mein Strafsystem. Mit denen sind wir für das , was die aus welchen Gründen auch immer hier veranstalten , noch lange nicht fertig. Die besten Ärzteteams würde ich denen zur Verfügung stellen damit sie schön lange ihre Strafe geniessen können. Alles andere wäre echt schade denn „Strafe muß sein“.

    Gefällt mir

  8. Die unschöne Wahrheit bei der Thematik ist: Nicht die Politik sondern die Gesellschaft selbst will einen Kriminellen besser versorgen als die Opfer und Kinder, die Politik richtet sich lediglich auf Angebot und Nachfrage.

    Wie ich darauf komme? Nun die Unterbringung und eventuelle Resozialisierung von Straftätern ist kein so neues Thema und kam lang vor der Flüchtlingskrise auf. In zahlreichen Threads wo ich mich selbst beteilligte war der Konsens eindeutig: Je jünger der Täter desto milder die Strafe selbst wenn die Tat von schwere Körperverletzung bis Mord geht. Laiszze faire Erziehung, gemischt mit bemitleiden des Täter in Kuschelpädagogik, während die Tat an sich und deren Opfer vergessen werden. Laien oder Psychologie Studenten in Erstsemester bedienen sich der Küchenpsychologie, wo hinter jeden schwerverbrecher ein ach so armes Seelchen mit traumatisierenden Vergangenheit vermutet wird. Jeder Einwand, dass selbst jungendliche Erststraftäter Konsequenzen erfahren müssen, wird in Sinne der gutmenschlichen Logik aggresiv abgewertet, weil ja der Täter ja erst recht Krimineller werden könnte und man ja lieber seine Probleme lösen sollte etc pp.

    Wir sind somit in der Minderheit.

    Gefällt mir

  9. Danke für den interessanten Artikel und die Bildauswahl. Meine uneingeschränkte Zustimmung zu den darin getätigten Aussagen. Bei den Kommentaren zu Breivik hört es dann abrupt auf. Dessen Terroranschlag als „Missetat“ zu verniedlichen und etwas wie Verständnis zu äußern ist so ungeheuerlich, dass ich hoffe, es falsch verstanden zu haben

    Gefällt 1 Person

    • Das galt sicherlich mir. Nein, hinter dem Kommentar steckt nur wertfreie Logik. Auf Gewalt folgt Gewalt, das ist ein Naturgesetz und die Gewalt, die Politiker wie in Schweden, Norwegen usw. und ganz vorne an deutsche Abgordnete mit ihrer volkszersetzenden Migrationspolitik den Menschen aufbürden und auch bereits an Schaden verursacht haben, ist so gewaltig, dass Breiviks Tat, rein logisch, wie auch sachlich und in eine Relation gesetzt, nur als „Missetat“ verstanden werden kann. Alleine in den letzten 2 Jahren wurden zehntausende deutsche Frauen von Merkels Gästen vergewaltigt und ermordet. Raub, Totschlag, Terrorattentate usw. in ganz Europa. Wer hier nur das von Massenmedien aufbereitete Unrecht Breiviks sehen möchte, der wird sich der bitteren Realität wohl bis zum ebenso bitteren Ende verschliessen wollen . Die Wahrheit besteht nicht aus Manipulation, sie ist einfach da und erwartet Antworten für eine bessere Zukunft.

      Gefällt mir

  10. Grossartig mit Belegen dokumentierter Artikel!

    Fazit: gewisse jüdische Einflusskreise wie Politik
    – falls bezweifelt: informieren Sie sich, wieviele
    „deutsche“ Politiker in Wahrheit ethnische Juden
    sind, und zwar von ganz unten, ihrem Bürgermeister,
    Landrat und Bundestagsabgeordneten bis ganz
    obenhin zu Merkel (ja, die haben Sie „gewählt –
    von systematischen Wahlfälschungen mal abgesehen,
    wovon ich allein 2 – in Worten::zwei – aus meiner
    Heimatstadt und Nachbarstadt aus erster Quelle
    kenne, aber Sie konnten immer nur
    DIEJENIGEN FIGUREN WÄHLEN,
    DIE VON „DENEN“ AUFGESTELLT WURDEN!
    Übrigens: Wieso wird immer anonym gewählt, so dass
    jeder beliebigen Wahlfälschung Tür und Tor geöffnet ist?
    Wieso soll man nicht wissen dürfen, wer was gewählt hat?
    Dann gibt es keinen Wahlbetrug mehr! – diese
    ANTIDEUTSCHEN Einflusskreise also wollen, dass das
    VERBRECHERTUM GEFÖRDERT und das alles, was
    mit DEUTSCHER KULTUR ZU TUN HAT, wie Schulen,
    Kindergärten, Infrastruktur jeglicher Art (viele deutsche
    Strassen sehen inzwischen aus wie in der dritten Welt,
    immer mehr Strassenbrücken bekommen Schäden und
    müssen gesperrt werden oder brechen ganz ein).
    Es handelt sich um eine systematische
    KAPUTTMACHUNG DEUTSCHLANDS.
    Diese Meinung wurde früher als „Verschwörungstheorie“
    abgetan, oder man wurde als „Nazi“ bezeichnet, wenn man
    das schrieb, inzwischen aber wird JEDER DEUTSCHE
    BÜRGER von dieser HOCHVERRÄTERPOLITIK derart
    kaputtgemacht und kaputtgespart, dass die breite Masse
    der Bürger AUFWACHT! In der Bundestagswahl bekam
    die AFD in unserem Wahlkreis 14,45 Prozent und wurde
    ZWEITSTÄRKSTE KRAFT, obwohl hier (Altötting)
    jahrzehntelang DIE hochburg der CSU war mit bis zu
    67% Stimmanteil. Das ist vorbei. Das ganze Volk läuft
    denen davon mit ihrem ASYLVERBRECHEN! Den
    Ausländern, Migranten, die hier nichts verloren haben
    wird das ARSCHLOCH VERGOLDET! (Entschuldigung
    für die Wortwahl, aber dem ist wirklich so!), während
    Deutsche, besonders sozial schwache Deutsche von diesem
    CDU/CSU-ABSCHAUM totgespart werden! Vor 2 Tagen
    erfror erst wieder ein deutscher Obdachloser! Das geht der
    VERBRECHER-CDU/CSU am Arsch vorbei! Damit geht
    die VERBRECHER-CDU/CSU unter! Der Wind dreht sich!
    Die Visegrad-Staaten im Osten wollen mit diesem vom
    Soros-Juden inszenierten ASYLDRECK und ihren Laufburschen
    Seehofer und Merkel nichts mehr zu tun haben! In Österreich
    ist die Stimmung gekippt und regiert jetzt eine ANDERE
    Regierung, nämlich schwarz-blau VOLL GEGEN DIESEN
    ASYLDRECK! Selbst im Asyl-verdummten Schweden regt
    sich jetzt Widerstand, nachdem ASYLDRECK eine 17-jährige
    Schwedin massenvergewaltigte, ihr dann Feuerzeugbenzin
    in die Vagina schüttete und dann anzündete!! Für Seehofer
    sind das „SCHUTZWÜRDIGE FLÜCHTLINGE“!!!! (Originalton
    Seehofer!!), die man „menschenwürdig unterbringen“
    (Originalton Seehofer!!) müsse, während die Deutschen auf
    der Strasse verrecken können. DAS HAT SEEHOFER DAS
    GENICK GEBROCHEN!! Es gibt einen GRUND, WARUM
    Seehofer verbindlich seinen Rücktritt ankündigen musste!
    seine ASYLDRECKSPOLITIK und ein Zauber, der deswegen
    gegen ihn gemacht wurde). Die nächste ist Merkel.
    und wenn die CSU ihre ASYLDRECKSPOLITIK nicht SOFORT
    RADIKAL UM 180 GRAD ÄNDERT, DANN SCHLÄGT IN 2018
    BEI DER LANDTAGSWAHL IN BAYERN DIE ATOMBOMBE EIN!
    ES REICHT!!!!!!!!!!

    Gefällt mir

  11. Ich bitte um Nachsicht, dass ich da jetzt erst dran gedacht habe:
    .

    ************************************************************************

    — FROHE WEIHNACHTEN (nachträglich) und ein

    — GUTES NEUES JAHR 2018

    — die Blogbetreiberin, Frau Gaby Kraal

    — sowie an die Leser!

    *************************************************************************

    .

    Gefällt mir

  12. muss heissen „an die Blogbetreiberin“

    (bitte nicht immer den vollen Kommentar in Fett Buchstaben schreiben -und GROSSBUCHSTABEN müssen auch nicht sein. Hier hören alle Klasse, Red.)

    Gefällt mir

  13. Wussten Sie, dass die Asylbewerber
    MINDESTEN das 2,5-fache an Bargeld
    erhalten, wie sozial schwache Deutsche?

    Anfang Dezember bekam ich das selbst
    mit beim Landratsamt Altötting. Ein
    muslimischer Migrant forderte „20 Euro“
    für einen „Weihnachtsbaum“. Muslime
    feiern gar kein Weihnachten und dürfen
    das auch nicht, sonst wird Allah sehr,
    sehr böse. Aber der DUMM-CSU kann man
    das ja erzählen! Ich konnte hören, wie der
    Sachbearbeiter, bei dem offenbar schon
    zig Muslime wegen Weihnachtsbaumgeld
    (kommt der Tipp von der AntiFa?)
    vorgesprochen hatten, sauer antwortete:
    „Sie bekommen von uns gut 1000 Euro
    im Monat!“ („Da können Sie da etwas davon
    für den Weihnachtsbaum verwenden.“)
    Der Muslim blieb aber hartknäckig und
    bekam sein Geld.
    Dazu muss man zum Vergleich wissen.
    Ein DEUTSCHER Bedürftiger bekommt nur
    rund 400 Euro, – also um den Faktor 2,5
    weniger! Und Sonderleistungen gibt es
    für Deutsche überhaupt nicht! Unter keinen
    Umständen!
    Am Eingang des Sozialtrackts ist ein Zettel
    angebracht, wann es für die Parasiten
    auch noch „Pocket Money“ gibt!
    Für Ausländer von irgendwo verleugnet
    das Landratsamt Altötting sogar die
    eigene deutsche Sprache! Da sieht man
    wie IRRE die im Hirn sind! Antideutscher
    geht es gar nicht! Die Quittung für die CSU –
    Landratsamt Altötting ist CSU regiert! –
    kommt in 2018 bei der Landtagswahl!

    Der Deutsche kann verrecken bei der CSU!

    Das können Sie wörtlich nehmen! Es war
    ein CSU-Minister, der sogar gegen Merkels
    Willen (sonst spielt sogar Seehofer immer
    Merkels Bettvorleger und lädt die sogar immer
    auf die CSU-Parteitage ein!; überlegen Sie mal
    wie dumm das ist!; nicht mal die SPD lädt z.B.
    jemand von einer ANDEREN(!) Partei, etwa den
    Cem Özdemir auuf ihren Parteitag ein!) der
    weiteren Verwendung des KREBSGIFTES
    GLYPHOSAT zustimmte (klimper! klimper!)
    und hier im Landkreis Altötting wird die
    Bevölkerung mit dem Fluor- und Krebsgift
    PFOA ( = Per-fluor-octan-säure ) vergiftet!
    Schon lange!
    (Googeln Sie: PFOA + Landkreis Altötting)
    Bereits in 2006 machte Greenpeace schon
    eine Untersuchung und stellte eine massive
    Verseuchung fest, aber der CSU-Landrat
    Schneider wiegelte immer nur ab (klimper!
    klimper!) und wiegelte ab und wiegelte ab
    bis vor kurzem, der SKANDAL hochkochte
    und sich der Held dann nicht mal mehr zu
    einer Konferenz zu diesem Thema traute,
    mit der fadenscheinigen Begründung, er
    müsse zu einem anderen Termin!

    ======================================
    Bei der Wahl müssen die ehemaligen
    CSU-Wähler auch zu einem „anderen Termin“!
    =======================================

    Und: Wieso ist der Landrat eigentlich noch
    nicht durch einen Neger oder Muslim ersetzt,
    wenn die doch so heilig sind? Ich hätte nichts
    dagegen und meine das im Ernst, denn
    schlimmer als diese „Schwarzen“ kann ein
    Neger auch nicht regieren.

    Uga, uga, aga, aga!
    CSU, i nimma maga!
    Das sagt selbst die brave Oma,
    wählt die CSU ins Koma!

    Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s