Jihad Watch

Hunderte Muslime greifen Kirche zu Weihnachten an

In Ägypten haben hunderte Muslime nahe Kairo eine Kirche angegriffen und drei Personen verletzt.

Das teilte die koptische Diözese in der Stadt Atfih mit. Das Gebäude wurde Berichten zufolge größtenteils zerstört. Der Bau der Kirche sei nicht genehmigt gewesen, hieß es seitens der muslimischen Demonstranten.20171224_102503.jpg

In Ägypten gibt es immer wieder Streit um Kirchenbauten. Neuere Gebäude wurden oft ohne Erlaubnis, aber mit Duldung des Staates errichtet. Offizielle Baugenehmigungen werden den Kopten zumeist verweigert aus Angst vor Protesten aus der muslimischen Mehrheitsbevölkerung.

dlf /skb

Advertisements

8 replies »

    • …die seit Jahrhunderten ad literam d. „Lehren“ -angeblich v. ihrem Gott himself- einem analphabeten, pädophilen, blutrünstigen Psychopathen während d. Schlafes ins Ohr geflüstert wurden…

      Gefällt mir

  1. Die BRD-Regierung fordert von den Deutschen Toleranz gegenüber den Muslimen. Meine Meinung dazu: Ich halte Toleranz gegenüber Intoleranten für einen Fehler ! Dazu ein passendes Zitat: „Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.“ (von Aristoteles)

    Gefällt 1 Person

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.