Politik

News des Tages: Merkel Flüchtlingspolitik in sämtlichen Umfragen abgelehnt

Regime-TV-Merkel-favored-not-seen-since-2015-

Der sozialistische Trojaner, inmitten der CDU/CSU Union, Angela Merkel, verantwortet den Niedergang der etablierten Parteien, zugunsten einer ernstzunehmenden Alternative für Deutschland, die die konservative und bürgerliche Mitte vertritt. 

(Gaby Kraal)

Die Migrations -und Islamisierungspolitik (offiziell: Flüchtlingspolitik) von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stößt Medienberichten zufolge mehrheitlich in der Bevölkerung auf große Ablehnung. Sogar die „Ostthüringer Zeitung“ berichtete am Donnerstag aus Bodo Ramelows ultralinkem Bundesland, über das „unschöne Ergebnis.“ Demnach sprachen sich in einer Umfrage des Erfurter Insa-Instituts 65 Prozent der Befragten absolut oder eher für geschlossene Grenzen und gegen das Bleiberecht aus.

Nur die Wähler der antideutschen Splitterpartei, die Grünen, wollen sich überwiegend für offenstehende Grenzen und ein Bleiberecht für Millionen Menschen, nicht nur aus den Drittweltstaaten, einsetzen.  Die Wähler aller anderen Parteien sind dem Bericht zufolge dagegen, insbesondere die Wähler von Union (63 Prozent), FDP (75 Prozent) und AfD (96 Prozent).

Der frühere hessische Justizminister Christean Wagner (CDU) sieht Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) im Machtkampf um die Asylpolitik mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eindeutig in der besseren Position. „Merkel würde einen Austritt der CSU aus der Regierung nicht überleben, das weiß sie auch“, sagte Wagner bei einem Vortrag in der Bibliothek des Konservatismus in Berlin am Mittwoch.

CDU-Politiker Christean Wagner Foto picture aliance-dpa

CDU-Politiker Christan Wagner freut sich über Seehofers klare Mehrheit Foto: picture aliance/ dpa

Wagner erwartet von Merkel, daß sie in der Frage um Zurückweisung von Asylbewerbern an der Grenze „den Gesamtkonzern und die bayerische Landtagswahl im Auge hat“. Froh mache ihn, daß „Seehofer eine klare Mehrheit in dieser Frage in der Fraktion hatte“.

„Bei aller ausdrücklichen Ablehnung dessen, was die AfD nach außen darstellt, finde ich es nicht in Ordnung, wenn eine demokratisch gewählte Partei nicht demokratisch behandelt wird“, sagte Wagner mit Verweis auf die gescheiterte Wahl von Albrecht Glaser zum Bundestagspräsidenten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am Zustand des deutschen Journalismus lässt Wagner kein gutes Haar. Er nehme einen „Bekehrungsjournalismus wahr, der nicht informiert“ und einen „Hinrichtungsjournalismus“, der alles diffamiere, was nicht der Politischen Korrektheit entspreche. „Da muß man dagegenhalten“, gab er sich kämpferisch. „Der Rahmen des Sagbaren wird durch diesen Journalismus eingegrenzt und damit auch der Rahmen des Handelbaren.“

Update 23:00 Uhr
Die Krise ist perfekt: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich von der CDU/CSU 14 Tage Zeit erbeten, um eine europäische Lösung auszuhandeln. Seehofer ist weiterhin fest entschlossen, die Zurückweisung von Migranten an der Grenze per Ministerentscheid durchzusetzen. Das wäre das Ende der Kanzlerschaft von Angela Merkel.

Advertisements

18 replies »

  1. Dieses ganze drezeitige Gezeter zwischen Merkel und Drehhofer dient einzig der Ablenkung von den de facto weiterhin stattfindenden Rechtsbrüchen. Wie kann man nur darüber streiten, ob und wen man über die Grenze einreisen lässt? Haltet euch einfach an die bestehenden Gesetze, von denen eines lautet: Wer aus einem sicheren Drittland einreist, ist eben kein Flüchtling. Das ist so einfach, dass es jeder Grenzdebile verstehen kann. Dieses Scheingefecht ist daher eine weitere Dreistigkeit von Politik und Medien uns Deutschen gegenüber. Aber die meisten merkeln es immer noch nicht. WTF!

    Gefällt mir

  2. Für die derzeitige Flüchtlingsflut nach Deutschland ist aber Frau Merkel nicht allein verantwortlich! Dabei sollten unbedingt auch folgende Mitverantwortlichen berücksichtigt werden:
    1. Die UN forderte den Bevölkerungsaustausch Deutschlands!
    2. Die EU hat mit der Barcelona-Deklaration / Euromediterranien-Erklärung 1995 und 2009 Verträge
    über die „Unbehinderte Muslimische Zuwanderung“ nach Europa mit 10 asiatischen und nord-
    afrikanischen Staaten abgeschlossen!
    3. Der Artikel 16 GG galt ursprünglich nur für Deutsche! Die Grundgesetzänderung des Artikels 16
    zum Artikel 16a erfolgte unter Mitwirkung aller Parteien des Bundestages!
    4. Der Beginn der Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland durch die Kanzlerin erfolgte 2015
    unter Bruch des Dublin-Abkommens der EU. Denn diese Flüchtlinge hatten bereits mehrfach
    andere EU-Länder durchquert. Seitens der EU erfolgte trotzdem kein Einspruch gegen diesen
    Gesetzesbruch!
    Durch die vorstehenden Maßnahmen ist nach meiner Einschätzung die desaströse, massenhafte, unkontrollierte Flüchtlingsaufnahme in unser Land durch die Kanzlerin erst möglich geworden!

    Gefällt mir

  3. Die bewusst fehlinterpretierte ‚humanitäre Verpflichtung‘ gegenüber Dritteweltstaaten, die sich ihres gefährlichen und explosivhaltigen männl. ‚Youth Bulge‘ (s. Gunnar Heinsohns ‚Söhne und Weltmacht‘) entledigen ist eine bösartige Erfindung derer, die auch den ‚babylonischen Talmud‘ erfunden haben.

    Die ‚humananitäre Verpflichtung‘, welche diese ‚Erfinder‘ gar nicht kennen (sondern nur die Verfolgung eigener, Gruppen- und Partikularinteressen) dient diesen ‚Kreisen‘ als willkommenes Narritiv, besonders nach WK II, um die weiße Rasse und speziell die Deutschen, die Reste des germanischen Kernvolks, (als Amalek) auszulöschen.

    Ihr willkommenes Werkzeug dafür ist Frau Aniela Kazmierczak aka Merkel, eine gebürtige Polin mit sog. ‚jüdischen Wurzeln‘ mütterlicherseits.

    Gefällt mir

    • … neulich schrieb ein Blogger, er hätte in einem älteren Videobeitrag von Hörstel gehört, dass Merkels Mutter im KZ war.
      Ich hab das Video gesucht, aber nicht gefunden. (???).

      Gefällt mir

  4. hier und überall wurde schon mehrmals gesprochen aber niemals gehandelt mit quatschen kommt man nicht mehr weiter alles nutzloses Getue !!!!!!!!! Sofortiges tun und handeln ist sofort umzusetzen. Alles andere ist brotloses und bringt uns alles nichts mehr !!!!!!!!!!

    Gefällt mir

  5. auch die BLÖD-Zeitung schreibt Mutti weg, heute auf dem Titelblatt: Merkel allein in der Union. Das wofür die ZioCon-Hure eintritt muß weg. Restlos.

    Gefällt mir

    • Satz mit x – die CDU/CSU Abgeordneten lassen sich wieder weich kochen, Madame spielt auf Zeit und will unbedingt den EUropa-Rat in zwei Wochen abwarten … und dann ist wieder was … und wieder was … und wieder was …
      Währenddessen baut Spanien seine letzten Grenzzäune ab, Sardinien kriegt eine libysche Schiffsladung nach der anderen, auf der Balkanroute wird geschoben, Griechenland vorm Exodus, der Türke droht …. naja und der ganze Rest eben.
      Man kann die Kiste getrost ein halbes Jahr abschalten und dann Nahtlos weiterlesen, es bleibt alles wie gehabt.

      Gefällt mir

      • nö, nich janz. Frau M. ist Opportunistin. Sie hat Unschärfe begriffen. Sie hat Patriotismus verstanden. Die Macht ihrer Stricke müßen wir entknoten- ja, wir schaffen das

        Gefällt mir

  6. Update 14. Juni 2018 23:00 Uhr
    Die Krise ist perfekt: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich von der CDU/CSU 14 Tage Zeit erbeten, um eine europäische Lösung auszuhandeln. Seehofer ist weiterhin fest entschlossen, die Zurückweisung von Migranten an der Grenze per Ministerentscheid durchzusetzen. Das wäre das Ende der Kanzlerschaft von Angela Merkel.

    Gefällt mir

  7. Das Konterfei der Merkel würde sich gut als
    Rückseite einer „Null Cent Münze“ eignen…

    Welcher Troll hat bei der Festlegung das für
    europäische Währung geltende Münzbild so
    das deutsche Eichenlaub durch das falsche
    Symbol „Brandenburger Tor“ ersetzt ? Dies
    ist Monument des Niederganges deutscher
    Tugenden und Werte wie ja nichts anderes,
    es steht da nur noch, weil die Sowjets nicht
    gewagt haben, es wie andere Bauwerke im
    Sperrstreifen einfach zur Sprengung frei zu
    geben, womöglich nur, weil sie mit dem sog.
    Moskauer Triumphtor quasi einen Nachbau
    des Brandenburger Tores selbst im Bestand
    kulturhistorisch bedeutsamer Bauten haben,
    und schon Stalin nicht gewagt hat, dieses im
    Jahr 1936 es als Überbleibsel der Zarenzeit
    einfach abzureißen. Er ließ es zumindest in
    Einzelteile zerlegen, der Wiederaufbau kam
    kriegsbedingt zunächst dann nicht zustande.
    Brandenburger Tor ist sozusagen „politisch
    vorbelastet“, steht somit für den Sozialismus,
    während uns weiterhin das Märchen erzählt
    wird, es stünde ja für preußische Tugenden,
    deutsche Ordnung und Gründlichkeit, usw.

    Gefällt mir

  8. 10% Prozent der aufgewachten oder nie eingelullten Bevölkerung interssiert das, der 90% der Hirntoten Massen hat sein Hirn jetzt bis auf die Überlebenswichtigen Dinge abgeschaltet. Jetzt ist doch der von der FIFA hochgelobte Proletenmonat, wo 22 Zivilversager in kurzen Hosen einer aufgeblasenden Schweinsblase nachtreten und die Menge gröhlt. Was will man den da mehr? das Wetter passt, die meisten haben evtl. noch einen vollen Kühlschrank und Fressen und Saufen im Überschuss. Da kann man dann schön sein Hirnloses gesabbere mit seinen Freunden teieln und seien Senf von sich lassen wenn sich die Zombies nach dem Schau(spiel) alias Fussball unterhalten. DIe Strippenzieher wissen das nur zu gut. Und still und heimlich werden Gesetzte gebrochen, neue Gesetzte durchgewunken, der alte Feind ist plötzlich der Freund und der gute Freund plötzlich der böse, und hinterher machen alle so weiter wie bis her. Die alte Leier von Brot und Spielen hat in über 2000 Jahren nichts an brisanz verloren.

    Und ich denke es wird absolut nichts passieren was der Einheimischen Bevölkerung und den autochtonen Völkern Europas hilft.
    Die lustige Schauspieltruppe in Brüssel und Bärlin macht genau so weiter wie vorher auch.
    Ich kann garned soviel Fressen wie ich kotzen könnte.

    Gefällt mir

  9. Asylbetrüger

    Herr Asylbetrüger,na wie geht’s ??
    Oh ganz gut,bring Deutschen Aids.
    Komm direkt aus Übersee
    hab Rauschgift mit,so weiß wie Schnee,
    verteil im Sommer wie im Winter,
    sehr viel davon an deutsche Kinder.
    Muß nicht zur Arbeit,denn zum Glück
    schafft deutsches Arschloch in Fabrik.
    Hab Kabelfersehen,lieg im Bett-
    zahl weder Miete,Strom noch Müllabfuhr,
    das müssen dumme Deutsche nur!!
    Auch Zahnarzt,Krankenhaus komplett
    zahlt jeden Monat deutscher Depp.
    Wird deutscher Depp mal Pflegefall,
    verkauft ihm Staat Haus,Hof und Stall.
    Man nimmt ihm einfach alles weg,
    schafft vierzig Jahr umsonst,der Depp.
    Wenn deutscher Dummkopf ist gestorben,
    dann müssen Erben Geld besorgen,
    denn Deutscher muß bezahlen für Pflegeheim und Grab,
    was als Asylbetrüger umsonst ich hab.
    Man sieht,daß deutscher ein Idiot,
    muß auch noch zahlen,wann ist tot.
    Ich liebe Deutschland-wo noch auf der Welt
    gibt’s für Asylbetrug auch noch viel Geld.
    Ist Deutschland pleite fahr ich heim,
    und sag,leb wohl Du Nazischwein.

    Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.