Deutsche Unrechtsjustiz

Während die deutsche Oma fürs Klauen in den Knast wandert, bereichert Serienstraftäter Ahmed die Deutschen

2 w 468 c 0.bild

Rentnerin muss für Diebstahl von Kosmetika mehrere Monate in den Knast. Merkels Gäste können schwerste Straftaten begehen und bleiben dagegen meist auf freien Fuss Foto: Robert Gongoll

Mal Hand auf’s Herz. Wer glaubt eigentlich noch an den Rechtsstaat? Wer glaubt noch an Demokratie und wer glaubt immer noch an die Politiker aus den Altparteien?

Weil Seniorin Ingrid M. (84) von einer schmalen Rente im Monat leben muss, bleibt nicht viel übrig für ein Leben in Würde. Die von der Bundesregierung importierten Kriminellen haben es da schon einfacher. Die „schutzsuchenden Kriminellen“ kassieren im Monat gut 1500 Euro Stütze, wie schon viele veröffentlichte Kontoauszüge von Asylbewerbern in den Medien beweisen konnten. Aber das ist noch gar nichts. Die Pflegefamilie aus Afghanistan erhielt für den Mörder (Hussein Khavari) der Freiburger Studentin Maria Ladenburger vom Jugendamt rund 4000 Euro im Monat. Da kann Rentnerin Ingrid mit ihren 305 Euro Rente im Monat nicht mithalten. im „V-Markt“ in Bad Wörishofen klaute sie Kosmetik und Sahnesteif im Wert von 17,63 Euro. Dafür muss sie jetzt vier Monate in den Knast!

Die politisch weisungsgebundene Staatsanwältin Saskia Roßkopf wollte die Seniorin gleich zehn Monate hinter Gittern sehen, schließlich sind nicht Migranten eine Gefahr für das auf antideutsch gepolte Staatskonstrukt. Nein, eine Bedrohung sind die Deutschen selbst, die wie Rentnerin Ingrid ein Leben lang hart arbeiten waren und mit 300 Euro Rente auskommen müssen.

Richterin Katharina Erdt verurteilt Rentnerin Ingrid schließlich für vier Monate OHNE Bewährung und schickte sie gleich in den Bau. Schließlich ist sie eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit in Deutschland.

Rentnerin Ingrid wurde schon öfters beim stehlen erwischt und eine Bestrafung sollte angemessen bleiben. Der Rechtsstaat definiert sich aber nicht ausschließlich über die Interpretation der Rechtsprechung vor Gericht, er definiert sich auch über eine Verhältnismäßigkeit. Wenn Migranten für Totschlag, schwerste Serienvergewaltigungen usw. auf freien Fuß verbleiben, Richter Georg Halbach aus Hamburg lässt grüßen, dann ist der Rechtsstaat am Ende. Diese deutsche Justiz hat schon lange fertig und gleitet mit seinen politisch verdummten Richtern und Staatsanwälten, nahtlos in die zukünftige Schariagesetzgebung.

Advertisements

22 replies »

  1. Wo ist die Kontonummer der armen Frau. Ich Zahl freiwillig . Wer macht mit?
    Die Richterin und sie Staatsanwältin gehören in den Bau, Schande.

    Gefällt mir

  2. Es ist nur mehr zum weinen trotzdem auch mit 300 € Rente weiß man, daß man nicht klaut. Außerdem die Dame ist doch über 80, da braucht man doch keine Kosmetik mehr, auch Sahnesteif ist nicht lebensnotwendig, ich habe das noch nie gebraucht. Was bei den Gerichten mit diesen sog, Urteilen im Namen des Volkes passiert, da brauchen wir uns nicht zu unterhalten, denn das ist eine Schande für unser Land. Aber es kommen auch wieder andere Zeiten und dann sollten sich die sog. Richter warm anziehen, es wird diesesmal keine Nürnberger Prozesse unter der Federführung der Amerikaner geben, diesesmal richtet das deutsche Volk.

    Gefällt mir

    • kein wunder, dass dieses ausländerpack bei diesem geldsegen unserer antideutschen verbrecherregierung die teuersten Autos fahren: AUDI, BMW, MERCEDES! das beste ist für diese asylschmarotzer gerade gut genug!!!!!!!!!!!!!!!!

      Gefällt mir

  3. In der Rechtssprechung der BRD geht es nur darum das Kapital zu schützen.
    Solange der BRD NGO kein Schaden hat, gibt’s Freispruch.

    Die Knastfirmen wollen ja auch noch verdienen.
    Und so ein Zuwanderer kostet zwar den Staat enorm, aber bei doppelter Buchführung,
    Schuld=Haben, rechnet sich das besser wenn der draußen bleibt.

    Gefällt mir

    • @Markus

      Genau die richtige Frage. Das deutsche Volk richtet nichts mehr – das deutsche Volk hat einen geringeren Anteil an der Gesamtbevölkerung als offiziell dargestellt. – Denken wir an zig Millionen Passdeutsche, die als Deutsche gelten. Ein sehr großer Teil der angestammten deutschen Bevölkerung ist überaltert und stirbt nacheinander weg. – Von den jungen Deutschen gehören viele der Antifa- und Gutmenschfraktion an, weil sie bereits entsprechend indoktriniert wurden.

      Von den etwas älteren jungen Menschen wollen viele einfach nichts wissen und halten es ebenfalls mit den 4 Affen (nicht sehen, nicht hören, nicht sprechen, nicht wissen wollen) und der 5. Affe kommt noch hinzu: positiv Spaß haben wollen. – Die wollen sich nicht damit belasten und JETZT unbelastet von der Realität so tun, als gäbe es weder diese Invasoren noch diese inszenierte Finanzkrise. – Die heiraten, bauen ein Haus oder auch nicht, bekommen 1 – 2 Kinder und tun so, als lebten wir in Lummerland. – „Störe meine Kreise nicht, störe meine heile Welt nicht.“

      Dann sind da die passdeutschen Massen von muslimischen Wahlberechtigten, die garantiert SPD, Grüne oder je nachdem bereits ihre eigenen muslimischen Parteien wählen – hier regional sind sie gerade von der SPD zu den Freien Wählern geschwenkt und stellen sich zur VG-Bürgermeister-Wahl. – AfD gibt es hier garnicht auf der kommunalen Wahlliste.

      Neeeeee, wir brauchen mächtige Hilfe von außen – mit DEM deutschen Volk schaffen wir das garantiert nicht.

      Gefällt mir

      • Es ist hart, aber wahr: Das Heutige (in den 70ern gewiß unvorstellbar!!) ist nur das Extremste von dem, was schon seit vielen Jahren hier abgeht OHHNE WESENTLICHEN PROTEST DES DEUTSCHEN VOLKES, OSSIS SEIT 1990 NICHT ANDERS. Ein mental gesundes, charakterlich anständiges Volk hätte per Wahlen (anders geht es eben zunächst nicht, siehe die Änderungen in Ungarn und Polen!) längst die dafür schuldigen Verbrecher-Parteien abgewählt, aber sie haben zuletzt 87% bekommen, Nichtwähler mit dabei per Duldung.

        Wer mit den Dumpfwählern und den konservativ-patriotischen Dennoch-Merkelwählern mal zu tun hatte (wie wohl nur wenige der Internet-Verbalhelden), glaubt nicht (wie etliche nationale Selbstbetrüger), daß alle unschuldig manipulierte Menschen seien, sondern so mies wie ihr Wahlverhalten!!

        Die immer wieder angeführten Umfragen wie 80% pro Sarrazin (oder bei SAT1, ntv usw.) helfen da nichts, die kamen nie in den Wahlurnen an; man kann auch aus Dummheit, Unfähigkeit in den Untergang gehen!!

        PS.
        Ich hatte 10 Tage kein Internet wegen Router-Ausfall, und so leben vor sich hin politisch noch Mio. deutsche Normal-Wähler, geprägt von den Hauptmedien BILD, TV-Radio, Lokalpresse. Die heftige Blog-Szene ist eben nur eine Minderheit, keine Umfrage wurde in Wahlen bestätigt. Macht kann nur durch Macht gebrochen werden, nicht durch radikale Reden in Foren, so informativ und bestätigend das auch oft ist!!!!

        Gefällt mir

        • @info68

          Absolut – so isses. – Waren es 43 % NichtwählerInnen, die meinten, sie würden durch Nichtwählen das System ändern? – Was hab‘ ich das erklärt – aber gerade die spirituell New-Age-Verblendeten (New Age = Kabale) ließen sich genauso verblödet einreden, durch Wählen würden sie ihre Stimme in der Urne beerdigen und hätten dann keine mehr. – Wie bescheuert kann man nur sein.
          Man kann statt Wahlurne auch Wahlzettelkasten sagen. – Was haben die mit ihrem Nichtwählen gemacht? – Sie haben indirekt das Altparteien-Kartell wiedergewählt. – Dass die überzeugten Altparteien-WählerInnen in ihrem ideologisch verblendeten Gehirnwäschezustand die Altparteien wiedergewählt haben, kann man ihnen fast weniger zum Vorwurf machen als diesen NichtwählerInnen, die auf diesen idiotischen New-Age-Schmarrn hereingefallen sind und wohl jetzt noch daran glauben, obwohl doch nun eindeutig bewiesen sein sollte, dass sie nur indirekt den alten Sch..ß wiedergewählt und den Altparteien den Weg in unseren Abgrund erneut geebnet haben.

          Hätten letzten September, wo es bereits alle Spatzen von den Dächern pfiffen nach 2 Jahren Massen-Invasion und etlichen Vergewaltigungen und Morden, von diesen 43 % wenigsten 30 % die AfD gewählt zusätzlich zu den rd. 13 %, die sie gewählt haben, dann hätte die AfD 43 % der Stimmen bekommen. – Ziehen wir noch 10 % Wahlfälschung ab, hätte sie immerhin 33 % der Stimmen gehabt und wäre auf jeden Fall Regierungspartei geworden – und vielleicht hätte sich dann die CSU doch noch überlegt, sich als Koalitionspartner zur Verfügung zu stellen.

          Deshalb ist es derart wichtig, den Leuten klarzumachen, dass sie bei den kommenden Landtagswahlen auf jeden Fall wählen gehen (keine Briefwahl, kein Wahlautomat) und -so sie die Islamisierung und die NWO/EU- abwählen wollen- die AfD wählen sollten. – Natürlich kann niemand sagen, ob die ihre Versprechen halten – aber man sollte ihnen die Chance geben und wir haben auch keine andere Chance.

          Ganz wichtig: 2019 im März geschlossen zur EU-Wahl gehen (auch wieder keine Briefwahl, kein Wahlautomat) und die AfD wählen – und das gilt in diesem Fall genauso für die WählerInnen der anderen EU-Länder, dass diese die dortigen konservativen Parteien geschlossen wählen.

          Dort sitzt der ganze NWO-Wasserkopf im Auftrag des Deep-State und dort müssen die konservativen Parteien der EU die Mehrheit bekommen – am besten mindestens 3/4 Mehrheit -, damit die diesen ganzen Wahnsinn blockieren und am besten auflösen können.

          Wer also auch auf Blogs/Foren anderer EU-Länder unterwegs ist, denen das dort ebenfalls vermitteln. – Sie sollten es ihren MitbürgerInnen auch verbal von Mund zu Mund erklären.

          Ich kann nur sagen, dass sich mittlerweile niemand mehr wegen mangelnder Information herausreden kann. – Selbst wer kein Internet hat, sieht doch tagtäglich, was ihm/ihr da an jeder Ecke entgegenkommt, die Parks bevölkert und sich vermehrt wie am Fließband und bezüglich der Gastarbeiter-Clans mehr und mehr die Politik, die Verwaltungen, die Justiz, etc. etc. infiltriert und immer dreister wird.
          Die Leute meckern darüber, wählen dann aber wieder eine der Altparteien, denn „die AfD geht garnicht“, „die Braunen wollen wir nicht mehr“. – Die haben keine Ahnung, informieren sich nicht, lassen sich nicht informieren und würden sich lieber den Kopf abschneiden lassen als Gefahr zu laufen auch nur ansatzweise vage in den Verdacht zu geraten „N..i“ oder „rassistisch“ zu sein. –

          Das der Islam keine Rasse ist und islamkritisch zu sein nichts mit Ausländerfeindlichkeit generell zu tun hat, kapieren die einfach nicht und wollen es auch nicht kapieren.

          Ich versuche es in meiner schieren Verzweiflung angesichts meiner Weitsicht hinsichtlich der ganzen Entwicklung doch immer wieder und bin zunehmend entsetzt über diese vorherrschende schiere Blödheit, die jegliches schlussfolgerndes logisches Denken vermissen lässt. – Ich sage nur: die alle sind verantwortlich für alles was seit der BT-Wahl hier geschieht. Seitdem hat jede/r, der/die durch Wählen oder Nichtwählen die Altparteien in rechtlicher Zurechnungsfähigkeit wiedergewählt hat, alles Blut auch an seinen /ihren Händen und alles, was hier zu unserem Schaden noch geschieht, auch auf seinem Konto – da können sie sich drehen und wenden wie sie wollen. – Es ist so. – Ausnahmen: Menschen, die wegen Krankheit und/oder ganz hohem Alter wirklich nicht mehr durchblicken können.

          Die AfD mag ja nun vielleicht auf 17 % gestiegen sein, vielleicht auch im Schnitt auf 20 % – aber es reicht nicht. – Unsere allerletzte Chance sind zum einen die anstehenden Landtagswahlen und vor allem die EU-Wahlen.

          Wer es bei den BT-Wahlen verbockt hat, kann vielleicht noch bei den Landtagswahlen und vor allem der EU-Wahl noch retten, was zu retten ist – danach sind sie endgültig für alles, was uns an Schlimmem hoffentlich nicht widerfahren möge, mitverantwortlich.

          Mag hart klingen, ist aber so.

          Gefällt mir

  4. Hier kann nur eins zutreffen, die sogenannten Richter sind zu Muslem-Richter degeneriert!
    Diese Richter, gehören zur Meute, der „Merkel-Gang“!

    Gefällt mir

  5. Wird es nochmal ein Zurück in einen geordneten Rechtsstaat geben? Ich glaube es nicht. Dazu bedürfte es einer Revolution. Und die gibt es in Deutschland nicht. Oder vielleicht doch? Wenn es einmal soweit kommt, dass dem Bürger direkt in den Geldbeutel gegriffen wird.?Wenn ihm nicht nur Dinge vorenthalten werden auf die er längst einen Anspruch hätte? Wenn ihm nicht nur die Zukunft zerstört wird, wie das schon seit geraumer Zeit passiert, sondern wenn ihm die gegenwärtige Wohlfühlblase, in die man ihn hineingestzt hat, zerstochen würde? Wenn er sich plötzlich als Minderheit im eigenen Land fühlt? Nein, auch dann geht er nicht auf die Barrikaden, weil es dann zu spät ist, weil er es nicht mehr darf.

    Nicht von ungefähr haben sich die tranatlantischen Strippenzieher um Soros und Genossen Merkel und Deutschland ausgesucht, um Europa mit einem zerstörerischen Multikulturalismus zu überziehen. Die ohnehin revolutionsfaulen Deutschen wurden zudem noch durch das von Merkel errichtete Polit/Medien-Kartell gehirngewaschen und leben in einer Scheinwelt. Hier werden sie von Leuten wie Merkel, Habeck, Göring-Eckardt und anderen Auftragsnehmern der transarlantischen „Eliten“ in eine Art Trance versetzt, aus der heraus sie ihren eigenen Untergang nicht mitbekommen. Und es gibt niemanden, der sie aus dieser Trance aufweckt. Die AfD versucht es, ist aber noch zu schwach, um gegen die Phalanx der Deutschlandvernichter des Polit/Medien-Kartells anzukmmen.

    Gefällt mir

    • „Hier werden sie von Leuten wie Merkel, Habeck, Göring-Eckardt und anderen Auftragsnehmern der transarlantischen „Eliten“ in eine Art Trance versetzt,…“

      Mich interessiert wie diese Auftragsnehmer es tatsächlich schaffen die Trance herbeizuführen und aufrechtzuerhalten.
      Charismatisch auf und für mich ist keine der Genannten. Trotzdem folgt ihnen vom Minister bis zum Aktenträger der gesamte Staatsapparat und die Medien machen Meinung in ihrem Sinne.

      Heutige Großeltern hatten, wenn überhaupt, einen brutalen Zusammenbruch bestenfalls als Kleinkinder miterlebt. Verantwortung für das Geschehene ihnen unterschieben ist unfair. Aufgewachsen sind viele von ihnen mit von Geschwistern abgelegter Kleidung. Strümpfe wurden von der Mutter immer wieder gestopft. Urlaub war auf Balkonien oder im Stadtpark.

      Die Nachkriegszeit mit Entbehrungen und Mangel dauerte bis in die 60er Jahre hinein. Leider ist das Eingedenksein über die schlechten Zeiten der aktuellen Enkelgeneration abhanden gekommen . Nur der Schuldkult wurde und wird weiter gepflegt. Auf diese geniale Weise sind heute noch aufgefundene Fliegerbomben weder den abwerfenden Piloten, noch deren damaligen Befehlshabern anzulasten. Die Deutschen haben es selber so gewollt, sind selber daran schuld. Herr Harris wird gar zum erneuten Bomben gebeten.

      Heute 20jährige haben vor 80 Jahren Krieg angefangen, haben schon davor Juden umgebracht, usw.
      In Deutschland besteht die autochtone Bevölkerung nur aus Zeitreisenden, vielmehr aus Zeitgefangenen , denen es nie erlaubt wird ihr Hamsterrad zu verlassen .

      Zwar war der Rechtsstaat auch in der Nachkriegs- und der anschliessenden Wirtschaftswunderzeit nicht sooo geordnet. Genug von den wirklichen Kriegsverbrechern kamen wieder in Ämter. Nur war die Staatsquote wesentlich geringer, lebten viel weniger Leute von der Steuer als derzeit.

      Gefällt mir

    • Es scheint so, als hätten die Verantwortlichen ja Angst, hart zu urteilen, denn nichts wäre ihnen dann so sicher wie der „Ehrenmord“ an ihnen. Anständige Juristen sind selten, die meisten aber dumm und unfähig, und doch zu allem befähigt. Organ der Rechtspflege? Pustekuchen, das Organ hat definitiv organisch gewachsenen Krebs, und nur operativ würde nun je Linderung eintreten.

      Gefällt mir

  6. Das hier schlägt nun dem Faß den Boden aus:

    https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180808321884633-deutschland-oberverwaltungsgericht-racial-profiling/

    Tagesschlau regt sich zu recht auf: https://www.youtube.com/watch?v=rltDQ47ozCw

    Und die Masse der Doofdeutschen rafft es immer noch nicht, legt die Scheuklappen weiter an, hält es mit den 4 Affen (nicht sehen, nicht hören, nicht sprechen, nicht wissen wollen) und brummelt bereits mit gerade mal 50 – 60 Jahren vor sich hin: „Ich erlebe es ja nicht mehr.“ ungeachtet ihrer Kinder und Kindeskinder. – „Was soll ich mich jetzt aufregen, es reicht, wenn ich mich aufrege, wenn es so weit ist.“ – Ein dummer Spruch nach dem anderen. – Die kapieren nicht, wenn es überhaupt keinen Grund gäbe sich aufzuregen, wenn sie mal der AfD eine Chance gäben, sich zu beweisen als Regierungspartei. – Sollten sie dann auch sich als Falschspieler herausstellen, dann kann man immer noch weitersehen – aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sie in die Kerbe der Altparteien hauen würden.

    So wie es ausschaut werden sie es erleben in nicht mal mehr 5 Jahren und mit dem Spaß könnte es schneller vorbei sein als ihnen lieb ist. – 2021 wäre es zu spät, sollte es mit Merkel und Konsorten bis dahin so weitergehen. – Sollte die dann erst zurücktreten, dann übergibt die gleich an Erdogan.

    „Die AfD geht gaaaarnicht. Braun hatten wir schon. Bäbäbä…“. – Bei so viel grenzenloser Blödheit fällt mir nix mehr ein und mir wird immer klarer, dass wir nicht wegen den Invasoren und nicht wegen der Regierung hier zugrundegehen würden, sollte nicht noch „Unverhofft kommt oft“ oder ein echtes riesengroßes Wunder geschehen, sondern wegen all dieser Massen von indigenen Gutmensch- und sonstigen Idioten in ihrer grenzenlosen Ignoranz und Gehirnwäschebereitschaft.

    Es hätte bereits im September 2017 das Ruder herumgerissen werden können – es war ja bereits 2 Jahre sichtbar und erkennbar für jeden, der sehen, hören, sprechen und wissen wollte – aber….

    Wenn ich mich dann zu recht aufrege, bekomme ich nur zu hören und insbesondere von den Schein-Spirituellen (Gutmenschen): „Du bist so negativ.“ – Das ist die spirituelle Keule, die der N..i-Keule etwa gleichkommt und „Ausgrenzung und Einsamkeit“ bedeutet. – Wer die Wahrheit sagt, von dem wendet man sich ab – Wahrheitsagen macht einsam.

    Die kapieren einfach nicht, dass nicht ich und all die anderen WahrheitsagerInnen negativ sind, sondern diejenigen, die uns den ganzen NEGATIVEN Sch..ß aufbürgen. – Wäre das alles nicht, wäre ich gut gelaunt, unbeschwert und durch und durch POSITIV.

    Baaaaahhhhhh, Boa ei. – Ich kann es einfach nicht mehr fassen.

    Gefällt mir

    • Die CSU gilt seit seiner Gründung als brauner Ableger der CDU. Und die wählte man sogar
      aus Überzeugung.
      Obwohl sie nur Schäden zum Nachteil des Volkes angerichtet haben, seit sie je erstmalig gewählt wurden. Es hat ja auch nie jemand thematisiert geschweige denn jemals untersucht, wie hoch die Altnazidichte in Partei und Verwaltung nun im Freistaat und natürlich insbesondere in der ehemaligen „Stadt der Bewegung“ so gewesen sein könnte. Das würde Job und Leben kosten.

      Gefällt mir

  7. Allein schon die Handlungsanweisung an die örtlichen Polizeidienststellen: „Den Festgenommenen nur die Personalien aufnehmen, Diebesgut sicherstellen – keine Fragen stellen und dann wieder gehen lassen…“ Desgleichen bei Kapitalverbechen, Körperverletzung/Mord o.dgl. wird ein Richter bestellt(kontaktiert) um U-Haft zu beantragen. In meisten Fällen werden auch hier Ausländer wohlwollend behandelt, da sofort deren Anwälte noch im Schlafanzug erscheinen. Es kann aber auch passieren, dass die hundertköpfige Familie des Festgenommenen erscheinen und das Revier sanieren….
    Übrigens Anwälte, gerade für diese „Goldstücke“ haben sich (oft immer sie gleichen Anwälte) reihenweise Kanzleien gegründet, die automatisch in solchen Fällen vom Steuerzahler bezahlt werden. Der beschuldigte Ausländer muss nicht einmal die vorgehenden Anwaltsgebühren bezahlen.

    Gefällt mir

  8. Machen wir ein kleines Gedankenexperiment: Wir werden derart stark manipuliert, selbst wenn wir nicht links sind, dass wir eine Art von kognitivem blinden Fleck entwickeln, dass heisst wir assimilieren unbewusst viele der linken Suggestionen ohne uns dessen bewusst zu werden.

    Propaganda ist immer tendenziös, aber wegen des blinden Fleckes verlieren wir, selbst als Patrioten, das Bewusstsein dafür wie extrem die Propaganda wirklich schon geworden ist.

    Es gibt da diesen psychologischen Trick, um uns den Extremismus der „neuen Normalität“ ins Bewusstsein zu rufen. Denn genau dies ist das Ziel politischer Propaganda, eine neue Normalität zu definieren und jeden, der noch an die alte Normalität glaubt, als es noch in Ordnung war ein Patriot zu sein und die deutsche Kultur zu schätzen, wie einen gefährlichen Extremisten aussehen zu lassen, dem keine politischen Rechte zustehen, der bekämpft werden müsse.

    Machen wir also das mentale Experiment:

    Zunächst nehmen wir die Fakten der Schlagzeile zur Hand:

    „Während die deutsche Oma fürs Klauen in den Knast wandert, bereichert Serienstraftäter Ahmed die Deutschen“

    Daraus machen wir dann den dahinter stehenden politischen Slogan, der auf der linken Ideologie basiert:

    „Betraft die deutschen Köter hart, verschont die islamischen Goldstücke!“

    In der dritten Phase drehen wir den politischen Slogan dann um, um den kognitiven blinden Fleck zu überwinden, und uns des extremen Rassismus und der extremen Gehässigkeit der linken Ideologie bewusst zu werden. Aus dem alten Slogan wird dann folgender neuer Slogan:

    „Bestraft die deutschen Juden hart, verschont die arisch-deutschen Goldstücke!“

    Klingt das nicht wie ein widerwärtiger Slogan, direkt aus der Propagandaschmiede von Joseph Goebbels?

    Die Geschichte wiederholt sich.

    Ich denke daraus dürfte sehr klar hervorgehen, wessen Geistes Kinder diese Linken sind. Es ist blanker Rassismus. Rassismus ist ganz einfach immer falsch, auch dann, wenn er sich gegen Deutsche richtet. Eine rassistische Rechtsprechung kann überhaupt kein Recht sprechen.

    Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.