Jihad Watch

Deutschland völlig Gaga: Gericht bestätigt – Terrorist Sami A. muss zurückgeholt werden

Terrorist Sami A.

Der abgeschobene Terrorist Sami A., ehemaliger Leibwächter von Osama bin Laden, muss nach Urteil (befangener?) von Richter zurückgeholt werden. FotoPool

NRW-Gericht: Stadt Bochum muss Sami A. zurückholen

Münster (dpa). Die Stadt Bochum muss den nach Tunesien abgeschobenen Islamisten Sami A. nach Deutschland zurückholen. Das hat das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht entschieden. Es war in diesem Eilverfahren die letzte juristische Instanz. Der Stadt Bochum bleibt aber noch eine Verfassungsbeschwerde und damit der Gang nach Karlsruhe vor das Bundesverfassungsgericht – das hätte allerdings keine aufschiebende Wirkung für die Rückholung.

Wie schnell Sami A. nun nach Deutschland zurückkehren könnte, ist unklar. Der 42-Jährige werde nicht geholt, sondern müsse von sich aus nach Deutschland zurückreisen, sagte ein Sprecher der Stadt Bochum. Das Auswärtige Amt müsse Sami A. ein Visum für die Einreise ausstellen. «Wir als Stadt geben der Anwältin von Sami A. jetzt eine Kostenzusage für den Rückflug», sagte Sprecher Thomas Sprenger. Mehr könne die Stadt dann nicht tun.

Advertisements

Kategorien:Jihad Watch, Politik

Tagged as:

12 replies »

  1. Der Murksel-Virus ist noch schlimmer als Ebola! Man muß allmählich aufpassen, daß einem nicht die weiße Selbstumarmungsjacke angeboten wird.Bekloppter geht nimmer?, von wegen!

    Gefällt mir

  2. Und was macht Bochum wenn die Tunesier ihr Goldstück nicht mehr rausrücken? Werden dann die Vereinigten Bochumer Militärkräfte tunesischer Abstammung nach Tunis geschickt , um als schnelle Eingrifftruppe zu fungieren und den Mitbruder dort raus zu schlagen?

    Gefällt mir

  3. Die Krankheit hat noch weitere Erscheinungsformen: Heute beschlossen – Das Dritte Geschlecht!
    Wer hat es erwirkt: Die kommunistischen Lesben Barley und Giffey und andere Durchbrenner aus dem Hause der Blut-Raute. (Was sind denn das bloß für Weiber – ekelhaft!)
    In einem Beitrag einer anderen Online-Plattform werden Versuchsballons gestartet – von wem auch immer – man will die Deutschen auffordern, pro Haushalt einen Flüchtling aufzunehmen oder als Ersatz Geld spenden….

    Gefällt mir

  4. »Deutschland völlig Gaga: Gericht bestätigt – Terrorist Sami A. muss zurückgeholt werden«

    Sitzen eigentlich an den deutschen »Schaltstellen« nur noch gehirnamputierte Vollidioten?

    Gefällt mir

    • N_K,
      das kommt auf den Blickwinkel an. Möglicherweise zahlt Bochum ja an Tunesien eine stattliche Ablösesumme, um den Typ zurückzubekommen, und der Richter kriegt Provision.
      Die Deutschen schaffen ihr Geld doch lieber ins Ausland, anstatt ihren eigenen Laden auf Vordermann zu bringen, und wo ein Wille, da ein Weg.

      Gefällt mir

  5. Die armen Terroristen.
    Was geht eigentlich in einem solchen Richterhirn vor, das Mitleid mit einem Mörder empfindet, aber gleichzeitig Menschen wegen ihrer Ansichten das Leben zerstört? Ganz hohl kann es in einem solchen Gehrirnkasten nicht sein, irgendwo muß doch die kriminelle Antriebskraft untrgebracht sein.
    Ich kann nur meinen sehnlichen Wunsch wiederholen: Hoffentlich werden diese Typen ihre gerechte Strafe abbekommen.

    Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.