Fake News

HuffPost Deutschland: Zensur und das „Verständnis von Meinungsfreiheit“ irritiert den gesunden Menschenverstand

 

Wenn die Leser weglaufen…

Die HuffPost versteht sich als eine Plattform des Dialogs und des Austausches. In ihren Kommentarspalten wollen sie deshalb auch denjenigen Gehör verschaffen, deren Meinung von ihrer eigenen abweicht. Die HuffPost Leser sind irritiert bei soviel Meinungsfreiheit, aber wir leben auch in einer Welt der Realitätenverschiebung. Möglicherweise kollidiert unser Universum gerade mit einem Parallel-Universum. Daher wohl auch die vielen Turbulenzen im Verständnis untereinander. Wenn die Verschiebung der Universen abgeschlossen ist, werden vermutlich die bunten und wahrnehmungsgestörten Gutmenschen in ihrer gewaltaffinen MultiKulti-MadMax Zone leben, die ewig Gestrigen unter einem Hakenkreuz mit ihrem Führer Adolf erwachen und der große Rest von uns, geht hoffentlich zur Tagesordnung über und verbucht die letzten Jahre als einen üblen Albtraum, der bald wieder vergessen sein wird.

 

Sorry Leute, aber am liebsten möchte ich morgen früh einfach nur ein wenig gerädert aufwachen und der Spuk ist vorbei .

Advertisements

7 replies »

  1. Wir können alle optimistisch sein. Es wird noch sehr viel tiefer sinken bis alles in Schutt und Asche versunken ist. Das gilt für das Finanz, das politische, das Parteien und auch das Konfessionssystem. Alles wird zerfallen und aus dem Chaos schwebt wie immer ein Phönix aus der Asche. Die, die dieses Chaos überleben werden ein „goldenes Zeitalter“ erleben.
    Also an sich selbst arbeiten, vorsorgen und Augen zu und durch. Es werden sicherlich noch einige Jahre vergehen bis es so weit ist aber es wird mit Sicherheit kommen. Die derzeitigen dramatischen Veränderung sind die Vorboten.

    Gefällt mir

  2. RE: „Die, die dieses Chaos überleben, werden ein „goldenes Zeitalter“ erleben.“

    Manche sind schon längst gestorben, die das auch erhofft haben!!

    Und ob dieses Goldene Zeitalter nochmal kommt, ist sehr fraglich, es sieht eher aus wie beim Untergang des antiken Griechenland und später Roms, wo -wie heute- Obrigkeit und Volk gemeinsam die Sch…. anrichteten!!!

    Weiterhin kann nichts entschuldigen, denn äußere Zwänge wie 1945f. liegen nicht vor, daß ein Volk, das einst bei aller Kritik noch tüchtig und anständig war und als Kulturvolk (in einem solchen wären schon mal GRÜNE mit Pädos und PDS mit Mauermördern und Stasi unmöglich!!) per Wahlen mit ewig 70-90% solche Parteien und Politiker wählte, die das (bis in die frühen 80er hier so unvorstellbare!!) Üblel erst fahrlässig zuließen und heute noch fördern.

    Jeder sieht, was abgeht, aber im Volke kaum Wille zur Wende! Wie im NS leiden dann auch die wenigen anständig Gebliebenen unter dem, worin sich die Mitläufer einrichten und die -nicht zu wenigen- Asozialen, Gewissenlosen wohlfühlen!!

    Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.