Politik

Merkel wieder gelogen: Auch Verfassungsschutz Chef Maaßen bestätigt Falschinformation aus Chemnitz

20180907_012908

Bundeskanzlerin Angela Merkel fühlt sich noch sicher, von gleichgeschalteten Wasserträgern der Massenmedien-Konzerne in ihrer DDR-Strategie (verleumdet und diffamiere das Volk) flankiert zu werden, aber Merkels Luft zum Atmen, wird mit jedem Tag d

Eine gezielte Falschinformation reichte Bundeskanzlerin Merkel, Bürger aus Chemnitz zu beleidigen und mit altbewährten Verleumdungsmustern aus DDR-Zeiten zu diffamieren.

Nach Kretschmer, dem sächsischem Generalstaatsanwalt und diversen Videokomenten, SKB News berichtete, bestätigt jetzt auch Verfassungsschutz Maaßen:

Der Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen sichtet die Fakten: In Chemnitz gibt es „gute Gründe, dass es sich um eine gezielte Falschinformation handelt“

Gab es eine Hetzjagd in Chemnitz oder nicht?

Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz äußert sich, wie auch schon zuvor der Generalstaatsanwalt in Sachsen eindeutig: Er habe deutliche Zweifel und widerspricht damit der Kanzlerin, die ohne Beweise, die Chemnitzer pauschal des Rassismus und sogar eines Programms an Ausländern besichtigte.

Und weiter..

„Die Skepsis gegenüber den Medienberichten zu rechtsextremistischen Hetzjagden in Chemnitz werden von mir geteilt. Es liegen dem Verfassungsschutz keine belastbaren Informationen darüber vor, dass solche Hetzjagden stattgefunden haben“, erklärte Maaßen Journalisten der Bildzeitung.

Es gebe keine Belege dafür, das ein in TV und Internet gezeigtes Video, das Hetzjagden zeigen soll, authentisch ist.

Maaßen sagt: „Nach meiner vorsichtigen Bewertung sprechen gute Gründe dafür, dass es sich um eine gezielte Falschinformation handelt, um möglicherweise die Öffentlichkeit von dem Mord in Chemnitz abzulenken.“

Vor Maaßen hatte auch der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer nach den angeblichen Übergriffen in Chemnitz, Bundeskanzlerin Angela Merkel widersprochen, die angebliche „Hetzjagden“ auf Ausländer verurteilte.

Kretschmer sagte, das Geschehen in Chemnitz müsse richtig beschrieben werden. „Klar ist: Es gab keinen Mob, keine Hetzjagd und keine Pogrome“, so Kretschmer. Merkel bekräftigte am Mittwoch ihre Verurteilung der

Merkel beruft sich auf gestellte Videoaufnahmen aus Reihen der Linksextremistischen Terror-Organisation „Antifa“– es habe Bilder gegeben, die „sehr klar Hass und damit auch die Verfolgung unschuldiger Menschen“ gezeigt hätten. Davon müsse man sich distanzieren“, so Merkel s befremdlichen, wie haltlosen Worte.

Volksverhetzung ist der politische Auftrag, dieser Bundesregierung

Chemnitz: Antifa wirft Sprengkörper auf Trauer Marsch Teilnehmer

Advertisements

Kategorien:Politik

Tagged as: , , ,

17 replies »

  1. Die Merkel, ist eben die politische Hure, von Soros!
    Die Mumie Soros, ist ein Zerstörer, von gewachsenen Staatsstrukturen!
    In Amerika, wurde das politische Zerstörungswerk, der Mumie Soros, durch die Wahl von Hr. Tramp, unterbunden.
    In Russland, liegt ein Haftbefehl, gegen Soros vor.
    Bei der „Stasi-Merkel“, ist Gerald Knaus, er ist ein Soros-Mann, der Berater, in Flüchtlingsfragen! Siehe hierzu: http://www.pi-news.net/2018/09/das-kartell-schlaegt-zurueck/

    Gefällt mir

  2. die Frage müsste meines Erachtens anders heißen: Wann hat das Ferkel IM von der SED Schmiede nicht gelogen mit ihren Vasalen und Marionetten der Einheitsbreiparteien der Bananenrepublik BRID der Club der Staats – Simulanten .
    Man könnte auch sagen Schauspieler und Combasen der Treuhänder.
    Diese Spezial Sozialisten gehörten schon lange mit den Deutschenhassern, Presstutierten, Scheinbeamten , Kirchenfürsten und allen anderen Vorteilsnehmern wegen Landeshochverrat verurteilt und anschließend
    LLLLLLLLLAAAAAAAAAAAAATTTTTTTTTTEEEEEEEEEEEEEEERRRRRRRNNNNIIIIIIIIIIEEEEEEEEEERRRRRRRRRRTTTTTTTTT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Gefällt mir

  3. Jeder normale Mensch müßte kotzen, wenn er sich mit der Visage von Merkel oder eines der ihr Ergebenen im Spiegel sähe. Diese Bande ist Normal-Menschlichem aber gänzlich entfremdet. Der CDU-Kretschmer sieht übrigens aus wie ein Obdachloser, dem man ohne Rasur und Bad direkt aus der Gosse heraus einen Anzug verpaßt hätte. Es ist eine Abpausung der Vorbildsfrau in seiner Partei. Gossenniveau eben.

    Gefällt mir

    • „Jeder normale Mensch müßte kotzen, wenn er sich mit der Visage von Merkel oder eines der ihr Ergebenen im Spiegel sähe.“

      Das hab ich mir schon oft gedacht. Warum sind gerade in der Politik so viele derart abartig hässliche Menschendarsteller unterwegs? Durch die Bank hässliche Vögel und abgrundtief hässliche Entlein. Wenn man so geboren wurde, dann kann es nur in die Politik gehen, um damit das lebenslange Trauma kompensieren zu können, indem man andere Menschen bspw. mit sinnlosen Gesetzen und noch mehr Bürokratie schikaniert, Steuern erhöht oder Strafen für Nichtigkeiten einführt. Dazu wollen diese Politiker den Menschen den Spaß am Leben nehmen mit ihrer Verbotsgeilheit und der damit zusammenhängenden Bürokratie.

      Solche Gestalten wünscht man nicht mal seinem schlimmsten Feind!

      Wenn es einen Zehnten geben würde wie einst unter dem Adel, dann würde fast der gesamten Politikerkaste der Garaus gemacht. Mir wär ein Fürst oder Kaiser der den Menschen Sicherheit gibt und dafür alles in allem 10% Abgabe fordert, deutlich lieber als die heutigen Abzocker aus der Politik.

      Gefällt mir

      • Da ist mehr als Haesslichkeit dabei. Man schaue sich mal Merkels Gesicht von vor 20 Jahren an im Vergleich zu heute. Die furchtbare hackfresse, die sie jetzt hat, hat sie sich angeeignet. Das war vor 20 Jahren noch nicht so. Und DAS wiederum spiegelt wider, was in ihr vorgeht. Abgrundtiefer Hass. Und deswegen demontiert sie systematisch unsere Werte, die Familie als Kerninstitution, jedes Gefuehl von Identitaet und Gemeinschaft, Sicherheit und erstrebenswerte Ziele. Frueher galt mal schaffe, schaffe, Haeusle baue, sich aufs Wochenende freuen, usw, und heute steht doch niemand wer fuer irgendwas. Merkel und Soros haben uns total kaputtgemacht, und ihre Hackfresse zeigt das.

        Gefällt mir

        • Franz Meier und VollderLerby:
          Anläßlich ihrer Machtergreifung 2005 sagte ich zu meinem Bruder: „Die ist doch saudumm.“ Das hat ihn entrüstet. Ihre infernalische Verkommenheit hatte ich damals noch nicht erkannt. Dumm im eigentlichen Sinne ist sie ja auch nicht, sie kann schon ganz flink zusammenzählen und bei genau den Richtigen das Messer von hinten an der Kehle ansetzen, um ihre Vorhaben zu erzwingen. das ist aber nur die der Bösartigkeit verschuldete Gewissenlosigkeit und Brutalität. Zurückblickend kann man sagen, es hat sie schon von Anfang an zur Macht hingezogen, schon in ihrer Jugend verschrieb sie sich ihrer Karriereideologie und setzte ihre Pferde zuerst auf das Regime in der Sowjetzone. das ging schief, aber innert weniger Wochen hat sie sich dem vormaligen Klassenfeind angedient und stieg plötzlich kometenhaft im Westen unter dem Banner der parlamentarischen kämpferischen Demokratie auf. Verrat und ideologische Elastizität gehören zu ihrem Charakter, zu deutsch Prinzipienlosigkeit, Untreue und Hinterhältigkeit, zu der wir jetzt auch noch Heimtücke zählen können.
          Karriereideologisch sehe ich eine deutliche Ähnlichkeit mit dem Hochheiligen des Westens Winston Churchill, dessen Lebenszweck von Jugend auf darin bestand, Kriege anzuzetteln, nach Möglichkeit zu fördern, sich in diesem Sinne in Hinterzimmern mit den geeigneten Kreisen abzusprechen und seine Karriere darauf zu begründen und Tod und Zerstörung auf die Welt niederregnen zu lassen. Das machte ihm Freude, da blühte er auf, daruf gönnte er sich seine tägliche dreiviertel Liter Weinbrand. Es gab keine Widerwärtigkeit, keine Brutalität, keine Niedrigkeit, derer er nicht fähig gewesen wäre. Es machte ihm Freude, die Welt in Trümmer sinken zu sehen. Die Bezeichnung als Totengräber Europas hat er voll und ganz verdient. Churchill stand auch im Solde gewisser uns Wesenfremder, uns total feindlich gesinnter Kreise.
          Macht es nicht auch der Merkel Freude, wie unsere Heimat von Seuchen, Mord und Totschlag, dem Stocken ihres Herzschlags angesichts der Todesahnungen leidet?
          Vielleicht muß nach der Blutorgie des 2. Krieges und der Vorbildfunktion eines Lumpen wie Churchill eine solche Widerwärtigkeit wie Merkel geradezu zwangsweise ans Licht der Öffentlichkeit treten. Wer, wie die heutige Welt, die Zerstörung aufs Podest der Hochleistung erhebt wird sich eben Nachfolger mit dieser Geisteshaltung erschaffen.
          Vom Normal-Menschlichen sind solche Gestalten wie sie nicht zu verstehen, deshalb können sie auch in den Spiegel schauen, ohne das Kotzen zu bekommen, deshalb sehen sie auch nicht, wie die Häßlichkeit ihrer Seele sich im Laufe der Jahre auf ihrem Antlitz zeigt.
          Aber anderen wird schlecht und andere sehen das böse Angesicht.
          Es ist nicht die Mehrheit, aber trotzdem versagt der Staatskörper unter der Last ihres giftigen Tuns. Mein Gefühl sagt mir, daß ihre Tage gezählt sind. Hoffentlich hat sich am tage ihres Sturzes genug Willenskraft angesammelt, um das gesamte faule System einer Totalrevision zu unterziehen und die eventuell noch vorhandenen Gegner einfach kaltzustellen.

          Gefällt mir

    • Ich bin mir nicht mehr sicher, was der normale menschliche Zustand ist. Ich glaube so langsam, dass Demokratie und sowas wie eine Mittelschicht oder Mittelstand aussergewoehnliche Zustaende sind. Warum schaffen es Buerger nicht, sich auch nur minimal zu informieren, um nicht 100% gegen ihre eigenen Interessen zu waehlen? Und was hat uns das Internet gebracht? Die herkoemmlichen Medien sind zu Staatsorganen mutiert, und trotzdem schaffen es die Buerger nicht, zu sehen, was in D los ist. Angela Dorothea Kasner, (Kasner vor 1930 Kaźmierczak) hat in grade mal einem Jahrzehnt eine reverse Integration Deutschlands durch die DDR durchgezogen, und keinen kuemmerts. Sachsen vor einer Woche – CDU bei 30%, Sachsen! Gerade Sachsen, die in den DDR Zeiten die volle Wucht des totalitaeren Staats abbekamen. Jeder 3. sagte dort weiter so.

      Gefällt mir

  4. Diese Kanzlerin u. Regierung sind offensichtlich kamikazemäßig unterwegs, anders kann man ihre Schandtaten die ihnen eher früher denn später das Genick brechen werden nicht zu erklären…

    Gefällt mir

  5. Ich komm bei all den gezielten politischen Lügen immer wieder auf die größte Lüge aller Zeiten:

    Den Hohlen Klaus

    Ich gehe fest davon aus, dass alles was wir dazu gehört haben erstunken und erlogen ist.

    Wenn es selbst heute so dermaßen einfach ist, die Menschen gezielt mit einfachen Tricks zu belügen (Chemnitz, Krim, Syrien, sucht euch was aus), wie leicht muss es dann kurz nach dem 2. WK für Hollywood und Kriegsgewinnler gewesen sein, in einem zerstörten Land voller Chaos gezielt die Mär von einem Hohlen Klaus zu verbreiten?

    Ich weiß schon, warum ich mir seit mehr als einem Jahrzehnt nichts von den ganzen Lügen der Altparteien und Hurenmedien mehr reinziehe. Wenn doch, dann ist das immer eine Bestätigung meiner Sichtweise „Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht“.

    Ich fühle mich damit wirklich sehr gut.

    Gefällt mir

    • Das war doch schon bei Robbespierre so. Die Revolution frisst immer ihre eigenen Kinder. Wer von der offiziellen Position abweicht, schlaegt die staehlerne Faust mit voller Kraft zu.

      Gefällt mir

      • Ganz einfach Maaßen entspricht noch dem Bild eines Berufsbeamten. Laut den hergebrachten Grundsätzen des Berufsbeamtentums sollten Beamte dem ganzen (deutschen) Volk, und nicht einer Partei dienen, mußten ihre Aufgaben unparteiisch und gerecht erfüllen und mußten bei ihrer Amtsführung auf das Wohl der Allgemeinheit Rücksicht nehmen.Mit so einem Bild eines Beamten können Merkel und Konsorten rein gar nichts anfangen. Sie brauchen Erfüllungsgehilfen und Spießgesellen von beispielloser Voreingenommenheit, die beispielsweise nichtexistierende Hetzjagden auf Ausländer amtlich bestätigen

        Gefällt mir

  6. „Merkel wieder gelogen“
    Ja gut, das sollte man ihr aber jetzt nicht besonders zur Last legen. Für sie ist das genauso normal wie für andere Leute, sich morgens die Zähne zu putzen, Denn sie lügt und manipuliert in einem Zug, ohne rot zu werden, ohne mit der Wimper zu zucken, ohne Skrupel.
    Sie handelt in jeder Sekunde im Auftrag ihres Volkes und nach deren Gesetzen, wonach dies alles erlaubt und sogar gewünscht ist, die liebe Frau Kastner. Und sie macht diese Arbeit sehr gut, das muß man ihr lassen. Es kommt wie immer nur auf den Betrachtungswinkel an. Aus unserer Sicht ist sie eine Katastrophe, aus der Sicht ihres Volkes ist sie garantiert eine der Besten. Leider wissen die meisten Deutschen überhaupt nicht wer sie eigentlich wirklich ist und erst recht nichts von ihrem Auftrag. Dabei hätte doch spätestens 2015 jedem klar sein müssen das mit der was nicht stimmt. Aber die meisten Mitbürger haben tatsächlich geglaubt, sie sei eine große Menschenfreundin und sie meine es gut. Unglaublich, unfaßbar, und wenn es nicht alles so traurig wäre müßte man sich über so viel Naivität, Dummheit, Denkfaulheit der Deutschen wirklich krumm lachen.

    Gefällt mir

  7. Die Blut-Raute hat der Weltgemeinschaft mal wieder bewiesen wie sie die dummen Deutschen pariert, belügt, vergewaltigen-, ermorden- und berauben lässt.
    Ihr Husarenstück hat sie geliefert, dass sie sogar den Chef vom Verfassungsschutz in die Eier treten will.
    Frage mich allerdings, wenn der Aldi-Michel nicht mehr von der Couch hoch kommt und bei Will einschläft, dann scheint dass ja normal zu sein. Aber das die Minister und politischen Verantwortlichen bis runter in den Länderregierungen auch noch in die Eier getreten werden, ist nicht mal im Irrenhaus möglich, weil die dort für gewöhnlich fixiert sind.
    Kommt von den politischen Untertanen mal nicht einer auf die Idee und organisiert mal einen Putsch gegen diese Kriminelle? Woran liegt es?
    Ich versteh es nicht.

    Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.