Gesellschaft

Frauenleiche in Hamm gefunden – Syrer steht unter dringenden Tatverdacht

leicheHammSyrer

Frauenleiche in Hamm gefunden – Dringend tatverdächtiger Asylbewerber aus Syrien festgenommen

Im Nordrhein-Westfälischen Hamm ist heute am Mittwochnachmittag eine Frauenleiche gefunden worden, für einen tatverdächtigen Muslim wurde unmittelbar danach Haftbefehl ausgestellt. Bei ihm handele es sich um einen in Hamm wohnhaften Syrer, erklärte Staatsanwalt Felix Giesenregen. Die rechtsmedizinische Untersuchung der Leiche sei angeordnet, aber noch nicht abgeschlossen.

Die tote Frau sei bis dato noch nicht identifiziert. Sie wurde Angaben von Ermittlern zufolge „nach Zeugenaussagen im persönlichen Umfeld“ des Festgenommenen gefunden. Ein Tötungsdelikt sei aber sehr wahrscheinlich, betonte Staatsanwalt Giesenregen. dpa/Red

Anzeige
Beschreibung zu „Bedrohung Blackout“

Die Katastrophe, die alle unterschätzen, und warum Sie sich dringend auf einen Blackout vorbereiten sollten

Nach der offiziellen Statistik fällt in Deutschland jeden Tag 472-Mal der Strom aus. Einschlägige Untersuchungen haben gezeigt, dass dabei 90 Prozent der Stromunterbrechungen noch gar nicht erfasst sind. Demnach würden die tatsächlichen Versorgungsstörungen bei rund 4700 Stromausfällen liegen – pro Tag!Kopp Bedrohung Blackout

Diese Zahl lässt erahnen, dass etwas faul sein muss mit der deutschen Stromversorgung – und tatsächlich haben sich die erforderlichen Eingriffe, um das Stromnetz stabil zu halten, vervielfacht. Denn die Risikofaktoren nehmen zu und sind vielfältig, etwa die strukturelle Versorgungssicherheit, Naturereignisse und Klimawandel, Energiewende und steigender Energiebedarf, Cyber- und Terrorangriffe.

Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wann.>>>Mehr Lesen, oder Buch bestellen<<<

Advertisements

24 replies »

  1. Kann ja gar nicht sein. Die Frau ist 100%ig an einem Herzversagen gestorben. Was sie übrigens früher oder später sowieso getan hätte. Nun ist sie halt tot.
    Der Musel hatte nur natürlichen, wilden Sex, zudem staatlich verordnet, also alles legitim.
    (zur frühen Morgenstund‘ geb‘ ich mal den internäschenel-Kommunist, das bekommt mir besser.)

    Gefällt mir

    • @ Mona Lisa

      weißt Du wie anstregend „hüpfen gegen Nazis“ ist……………….da verstirbt amn schneller als man denkt.

      Tja merkels Privat Armee wird langsam ungeduldig……………sie will jetzt die Versprechungen einholen die man ihnen gegeben hat. Haus, Auto, Geld und deutsche ungläubige Frauen zur benutzung und entsorgung.

      Gefällt mir

    • Ich denke, Herr Streng, FAS ist zu einfach Gedacht. Zur Erinnerung, in 2017 war die BT Wahl. Seit 2015 wissen die Deutschen von dem Verbrechen der offenen Grenzen. Seit 2015 hat sich der „Bürger“ in Uniform schuldig gemacht. Seit 2015 haben sich, Kirchen, Caritative Einrichtungen, Behörden, soziale Trägerschaften und Vereine schuldig gemacht. Ich würde sagen minimum 2/3 der Deutschen sind Schuld am den Zuständen in der BRD, Sie sind auch mitschuldig an den täglichen Morden.

      Gefällt mir

    • Wenn schon, dann ist die Nuss taub, nicht hohl.
      In erster Linie hat es eine Ungläubige getroffen,
      und das auch gleich in doppelter Hinsicht.,denn
      a) ist sie Ungläubige aus Sicht der Muslime
      b) ist sie Ungläubige aus Sicht der Mahner.
      Na und ? Über 18, trotzdem nicht so erwachsen,
      wie es der Gesetzgeber vom Alter her ja von ihr
      erwartet hätte. Und in Hamm geht man allenfalls
      zur Tagesordnung über, ein Mord schockt da ja
      schon lange niemanden mehr…
      So ist das wohl, wenn Ungläubige auf Überzeugte
      treffen…und der letzte Lump ist der Staat, der ihr
      eine anonyme Beikuhlung verpasst. Also ehrlich,
      ein anständiges Staatsbegräbnis hätte es ja dann
      schon sein können, oder ?
      Je würdeloser Opfer versenkt werden, desto mehr
      ist das Teil der Nazi-antiteutonischen Gesinnung…
      An den Feinheiten erkennt man ja diese eindeutig…

      Gefällt mir

  2. Demnächst, wenn Deutschland mit in den Krieg in Syrien zieht, werden wir noch mehr dieser Verbrecher hierher bekommen. Aber der deutsche Gutmensch, will es so und nicht anders. In Bayern, werden sich die noch vaterlandsliebenden Deutschen wundern, was da für ein Schrott zusammen gewählt wird!

    Es werden wieder die Volksverräter an die Regierung kommen, die uns diesen ganzen Mist eingebrockt haben. Der Michel will weniger Rente, mehr Kriminalität , schlechtere Schulbildung, mehr Volksverräter, mehr Drogendealer usw.. Deshalb CDU/CSU; SPD, GRÜNE wählen!

    Gefällt mir

  3. Folgendes sollte uns bewusst sein.
    Es sind ISIS Truppen ebenso sind Assad Truppen hier…………und noch jede menge anderes Grobzeug.

    Die Taten nehmen an Dynamic zu, es geht um die Vernichtung von Wirtschaftsgütern.

    Die AfD ist gefühlt 10 Jahre zu spät dran um das Ruder politisch noch reißen zu können.

    Wer heute unbewaffnet aus dem Haus geht, nicht für Bürgerwehren und gegen das BRD-Regime ist, wird untergehen. Von den Weibern die sich mit Islamaffen einlassen gar nicht zu reden. Natürliche Auslese und eigentlich keine Sekunde Wert darüber nach zu denken.

    Die Natur verzeiht keine Dummheit, die natur ist nich Sozialistisch!

    Gefällt mir

    • @Politicus

      Ich weiß nicht, ob die AfD gefühlt oder tatsächlich 10 Jahre zu spät dran ist. – Auf jeden Fall wäre das Ruder für mich gefühlt bereits herumgerissen worden für Deutschland, wäre die AfD bei der BT-Wahl an die Regierung gewählt worden.

      Nun, ich bin noch nicht so weit, die „Flinte ins Korn zu schmeißen“ und die Hoffnung aufzugeben.

      Es ist immens wichtig, dass sowohl bei den Kommunal- als auch bei den Landtagswahlen jede/r, der das jetzige NWO-Vasallen-Altparteienkartell wegfegen will, die AfD wählt.

      Ebenso wichtig und fast noch wichtiger ist es, dass dann bei den EU-Wahlen nächstes Jahr alle BürgerInnen der EU-Länder in ihren Ländern die jeweiligen Konservativen à la AfD wählen, damit die Konservativen in dem Wasserkopf Brüssel die Mehrheit bekommen und diesen dann aufbrechen können.

      DAS sollten wir wenn irgendmöglich den Leuten auch von Mund zu Mund klarmachen – in Verbindung mit der lebhaften Schilderung all des aktuellen und zukünftigen Grauens, dass uns ansonsten blühen würde – inklusive dessen, dass dann durchaus bereits in 4 – 5 Jahren Erdogan sein eurabisches Kalifat in Brüssel und all den nationalen Regierungen Europas errichten und besetzen würde. – In Brüssel er, in den europäischen Ländern seine Söhne.

      DAS zieht am meisten. – Man muss denen klarmachen, dass die Musels mit ihrer rasanten Vermehrung und Einschleusung hier schneller die demographische Mehrheit hätten als die Leute denken und dass die dann schnellstens ihre eigenen islamischen Parteien aufstellen, diese mit ihrer demographischen Mehrheit wählen und alle deutschen Parteien ‚rausschmeißen, das Kalifat errichten und den Scharia-Gottesstaat ausrufen würden.

      Die Folgen für alle „Ungläubigen“ jedweder politischen Richtung sollte den Leuten dann wirklich bunt und schillernd blutrot ausgemalt werden, damit sie es sich bildlich für sich und ihre Lieben in der Konsequenz vorstellen können. – Das die eigene Tochter dann forthin unter der Burka mit einem per Zwangsheirat angetrauten Musel unter dessen Fuchtel als Dauergebärmaschine der muslimischen Community dann ihr Leben fristen müsste und all die teuren Ausbildungs- und Studienkosten für sie für den A. gewesen wären, DAS sollte man ihnen ebenso eindrucksvoll schildern wie die Wahrscheinlichkeit, dass ihre „ungläubigen“ Söhne als Konkurrenten nur so dahingemetzelt würden.

      Die müssen die Konsequenzen ihres idiotischen linksfaschistischen Wahlverhaltens derart bildhaft vor Augen gehalten bekommen, dass sie sich beim Zuhören bereits vor berechtigter Angst in die H. sch..ßen. – Ich kann es nicht anders ausdrücken.

      Jetzt wollen sie von Brüssel aus bereits Orban zwingen, dem deutschen Wahnsinn zu folgen.

      https://www.gmx.net/magazine/politik/hoechstes-eu-gericht-erteilt-ungarischer-asylpolitik-daempfer-33162514

      Gefällt mir

      • @ Mylama

        Ich gebe dir Recht, die Flinte in`s Korn werfen ist die schlechteste Option.
        Nur, jetzt einmal provokant gefragt, wie denkst Du bekommt man die Geistesgestörten in den Griff. Du wirst die Linken Stänkerer nämlich nicht so einfach los. Die treiben ihr Unwesen seit 1918. Nach dem WK II hätten die Amerikaner die einmalige Chance gehabt, alle Sozen in`s Paradies zu befördern und die Sozialistische/Kommunistische Irrlehre gleich mit.

        Gefällt mir

  4. Wählt eine Systempartei, wie die AfD, damit alles beim alten bleibt!
    Was könnten dekadente Volksdeutsche sonst noch machen?
    Ah ja, ein Lichtlein entzünden, eine Talkrunde einrichten, einen bösen Brief an Merkel schreiben, …

    Gefällt mir

    • @Hannes

      Hast Du einen besseren Vorschlag? – ich vermute, Dich hat nun auch wieder die NWO-VV geschickt, um die AfD zu diffamieren und die Leute davon abzuhalten, sie zu wählen.

      Zieht nur nicht mehr – denn die BT-Wahl hat im Ergebnis bewiesen, dass die VV eine Anti-Deutschland-Vereinigung ist, die die potentiellen AfD-WählerInnen davon abgehalten hat, die AfD und damit die Rettung Deutschlands zu wählen.

      Gefällt mir

      • Nylama,
        genau so isses !
        Denen ihr Gelaber nehm ich schon lang nicht mehr ernst und nerven können sie mich auch nicht mehr. Antwort geben sie nie, einfach quatschen lassen. Sowas von dümmlichen U-Booten … da hätte ich ja den Kommunisten mehr zugetraut, naja, nobody is perfekt.

        Gefällt mir

  5. Von solchen Leuten kommt NIE ein Antwort! Einfach nur dummes Gelaber, mehr können die nicht! Ich hatte bis letzte Woche einen YT-Kanal mit 11.000 Abos und habe in hunderten Nachfragen nicht ein einziges Mal eine Antwort bekommen! Ach ne doch, einer meinte „wir“ sollten das Kanzleramt stürmen. Das „wir“ hatte den gleichen Duktus wie Merkels „wir schaffen das“.

    Gefällt mir

  6. hab irgendwo im Internetz gelesen, dass die Ermordete eine Prostituierte war. Machts nicht besser, aber das entkräftet zumindest das oben angeführte Argument, dass sich unsere Jugend mit Islam einlässt. Was soll eine Prostituierte denn machen?

    Gefällt mir

  7. Sehr weh tut es wegsehen zu müßen, bei allem Mitgefühl. – Offnsichtlich hat es noch nicht
    genug weh getan. Kommen muß es daher schlimmer, als wir es uns vorstellen können.
    erwin georg, druid

    Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.