Politik

Migrantenkriminalität: Inhaftierung von Totschläger nur „politisch motiviert“?

20180914_105357Anwalt des Totschläges fordert sofortige Freilassung und Personenschutz für den Asylbewerber

Chemnitz kommt nicht zur Ruhe: Der Anwalt des einen dringend Tatverdächtigen Mörders (Totschlag) an Daniel Hiller aus Chemnitz, fordert jetzt die sofortige Freilassung aus der Untersuchungshaft. Hiller wurde am Rande des Chemnitzer Stadtfestes von Asylbewerbern mit mehreren Messerstichen dahingemetzelt. Anschließende Demonstrationen und daraufhin folgende Verleumdungen gegenüber aufgebrachten Chemnitzer Bürgern, aus Reihen der Bundesregierung, sorgten für ein politisches Beben. Die große Koalition steht in diesen Tagen gar auf der Kippe. Nach dem Willen des Strafverteidiger Ulrich Dost-Roxin soll einer der beiden Täter jetzt freigelassen und zusätzlich unter Personenschutz gestellt werden, berichtet der „Spiegel“.

Der Strafverteidiger Ulrich Dost-Roxin ist der Auffassung, dass kein dringender Tatverdacht gegen seinen Mandaten bestehen sollte. Er gehe von einem „politischen Prozess“ aus. Am Montag habe Dost-Roxin daher die Aufhebung des Haftbefehls beim Amtsgericht Chemnitz beantragt. Ein Haftprüfungstermin soll auf sein Gesuch hin am Dienstag erfolgen.

Slider_Septmeber_2018_Der-Diktator-Papst_128925

Advertisements

11 replies »

  1. Solchen Anwälten gehört Berufsverbot verpasst. Das zeugt von einer charakterlichen Verluderung sonder gleichen. Wer sich selbst mit derart dümmlicher Pseudoargumentation ausserhalb der Zivilisation stellt, hat seinen Anspruch an eine Behandiung als zivilisierter Bürger verwirkt. Final.

    Gefällt mir

  2. Diesem Anwalt sofort die Zulassung entziehen und mit auf die Anklagebank! Vorher geht er mit dem Richter und Staatsanwalt auf seine Spesenrechnung noch einen trinken und danach in den Puff; Fazit: Aufhebung HB und vier Security-Sheriffs zum Schutz und alles auf Kosten des Freistaats Sachsen. Ha, ich lach mich kaputt…………..

    Gefällt mir

  3. jetzt haut es aber den Frosch aus dem Weiher der (Herr) – Untermensch muss wohl besoffen sein und unter Rauschgift sein. Solche Vollidioten und linke Schweine schützen und verteidigen noch Mörder .
    Dieser Drecksack gehört meines Erachtens auf die Laterne nach oben gezogen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Gefällt mir

  4. Wenn ich in dieser Firma was zu sagen hätte, dann würde ich ihm zeigen wo der Frosch die Locken hat. Ich bin der Meinung, daß der Anwalt nur austesten will, welchen Grad der Verkommenheit diese ( ja wie soll man das Gebilde nennen, ein Staat ist es ja nicht). Republik schon hat. Die Regierenden sollen sich nicht so sicher sein, daß sie mit den Deutschen alles machen können, der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht,
    er ist schon angeknackst.

    Gefällt mir

  5. Leute, das ist Wahnsinn, aber es ist ein normaler Wahnsinn.
    Der Staatsanwalt arbeitet in Richtung Höchststrafe und der Verteidiger in Richtung Freispruch, beide plädieren für ihre Sache und am ende muss das Gericht einen Mittelweg finden. Mit andern Worten : hat der Staatsanwalt die besseren Karten, wird der Verteidiger die komplette Idiotie aufrufen, um am ende die Strafe so weit wie möglich nach unten zu drücken.
    Das ist der ganz normale Gerichtspoker.
    Ich bin ja der Meinung, die Mißgeburt sollte uns keinen Cent mehr kosten und stimme deshalb für Freispruch …. also gar keinen Cent mehr, wenn ihr versteht.

    Gefällt mir

  6. Der Anwalt tut das, wofür er seine Kohle bekommt: Er verteidigt seinen Mandanten. Da Pecunia non olet ist es ihm herzlich egal, ob sein Honorar auch noch aus den bezahlten Steuern des Abgestochenen kommt.
    Schlußendlich dient es der Publicity und bringt weitere Mandate. Ethik oder Charakter sind nicht gefragt und eher hinderlich.
    Ich habe Angst, ob das nicht ein weiterer Baustein für den Bürgerkrieg bzw. von einigen so gewollt ist.

    Gefällt mir

  7. Wir haben eindeutig zuviele Rechtsverdreher, mit noch verdrehteren Ansichten! Dasvschkimme ist das diese Vögel auch noch mit Steuergeldern bezahlt werden.
    Anderes Bsp. Deutsche Umwelt Hilfe, ist eine Sinnlose Vereinigung die nur aus solchen Vögeln besteht, und es gibt noch mehr dieser kriminellen Vereinen, die meist von solchen degenerierten Juristen bestehen.

    Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.