Politik

Wahre Revolution ist eine Transformation im menschlichen Bewusstsein

reset%20RESET%20525.jpg

Eine radikale Veränderung des menschlichen Verhaltens, weg von seinen Unterdrückungs-, Ausbeutungs-, Kriegs- und Umweltmustern wird notwendigerweise eine drastische Veränderung der Beziehung der Menschheit zum Denken mit sich bringen.

Die Transformation im menschlichen Bewusstsein ist der Handlungsplan. Dies ist der einzige Aktionsplan, der uns aus unseren zerstörerischen Mustern in einen gesunden Zustand der Zusammenarbeit untereinander und mit unserem Ökosystem herausziehen wird. Wenn wir unsere Handlungsweisen nicht radikal verändern, werden wir wie ein Haufen hirnloser Automaten weiter töten, konsumieren und zerstören, bis alles Leben auf der Erde tot ist. Ich sehe wirklich keinen anderen Ausweg.

Ich verstehe die Kritik jedoch. Wenn Menschen über das Problem des kapitalistischen Ökozids und der oligarchischen Strangulierung lesen, wollen sie nichts über den Massen-Ego-Tod und die spirituelle Erleuchtung hören, sie wollen von landesweiten Demonstrationen hören oder die Arbeiterklasse organisieren oder eine neue politische Partei gründen oder Kryptowährungen einführen oder das Ende der Federal Reserve herbei beschwören, oder etwas in dieser Richtung, je nachdem, wo sie glauben, dass das Problem lokalisiert ist. In der Regel wünschen sie ein Märchen über Menschen, die zusammen kommen, um drastische, weitreichende Veränderungen zu bewirken um den Status Quo auf den Kopf zu stellen.

Die Menschen werden nicht von ihren Mustern abweichen und beginnen plötzlich, grundlos die herrschenden Machtstrukturen abzuschütteln. Revolutionen geschehen historisch aus einem von zwei Gründen: (1) Die Dinge werden so schlimm, dass die Menschen aus reiner Verzweiflung gegen ihre Regierung schlagen und / oder (2) Menschen von anderen mächtigen Kräften zur Revolte manipuliert werden. Historisch gesehen führt keines dieser Dinge jemals zur Schaffung einer stabilen, wohltätigen Regierung, die sich gut um ihre Bürger oder um die Welt kümmert, also wird beides nicht ausreichen, um eine Welt zu schaffen, in der die Menschheit gut auf sich selbst und ihre Umwelt achtet. Wäre das nicht der Fall, dann ist es unwahrscheinlich, dass einer von beiden, die so mächtig und geschickt in der Manipulation sind wie das zentralisierte US-Imperium, jemals einer von beiden eintreten wird.

Wenn es also eine Volksrevolution geben soll, die sowohl (A) unsere oligarchischen Unterdrücker von der Macht entfernt und (B) zur Schaffung eines gesunden, harmonischen neuen Paradigmas führt, wird sie notwendigerweise von einem Ort kommen, der historisch beispiellos ist. Es wird Menschen involvieren, die sich gegen existierende Machtstrukturen auflehnen, nicht weil die Dinge so schlimm wurden, dass sie keine Wahl hatten, oder weil sie von anderen rivalisierenden Machtstrukturen dazu manipuliert wurden, sondern weil Menschen kollektiv erkannten, dass es in ihrem besten Interesse ist.

Dies würde ein Maß an Weisheit und Einsicht erfordern, das die Mehrheit der Menschen im Moment einfach nicht besitzt. Gerade jetzt werden die meisten Menschen von plutokratisch kontrollierten Medien sehr leicht dazu manipuliert, die Interessen des Establishments voranzutreiben, und solange sich das nicht ändert, wird es niemals eine effektive und nützliche Revolution geben. Um dies zu ändern, muss die Menschheit ihre allgegenwärtige Gewohnheit aufgeben, mentale egoistische Muster zu erschaffen, die uns manipulierbar machen durch Angst, Gier und Herdenmentalität.

Das bedeutet nicht, dass sich die bestehenden Systeme des Kapitalismus und der Regierung nicht ändern müssen; Natürlich müssen sie sich ändern. Aber sie werden sich nicht ändern, wenn wir nicht einen Weg finden, aus den tief konditionierten egoistischen Mustern aufzuwachen, die in der Welt, in die wir geboren wurden, die Norm sind. Wir werden immer wieder die gleichen alten Muster wiederholen, auf welche Weise wir auch konditioniert wurden, bis wir entweder den Weg des Dinosauriers gehen oder einen Weg finden, unsere Konditionierung zu überwinden.

Ja, wahre Revolution bedeutet, die wahnsinnige Strategie der endlosen wirtschaftlichen Expansion in einer Welt aus endlichem Raum und Ressourcen aufzugeben, aber es bedeutet auch, die illusorische Natur unseres Selbstempfindens zu durchschauen und aufzuhören, den plappernden mentalen Erzählungen zu glauben, die vorausgehen. Ja, wahre Revolution bedeutet, den weltweiten hektischen, vergeblichen Versuch aufzugeben, alles Notwendige zu tun, um die richtigen Zahlen auf unserem Bankkonto zu bekommen, damit wir nicht in einem willkürlichen Wirtschaftssystem verhungern, das auf imaginären bürokratischen Fiats basiert. aber es bedeutet auch, unsere unbewussten Bewältigungsmechanismen ins Bewusstsein zu bringen und unsere Kindheitstraumata zu heilen. Ja, wahre Revolution bedeutet organisieren und engagieren in der Politik und neue Systeme zusammen zu schaffen, aber es bedeutet auch zu lernen, die zärtlichsten, bewachten Teile von uns selbst zu lieben, die wir unbeaufsichtigt auf Autopilot in unseren unbewussten mentalen Prozessen gestellt haben.

Ich glaube fest daran, dass wir zu einem solchen kollektiven Erwachen in der Lage sind, und es gibt Experten auf dem Gebiet der inneren Transformation, die behaupten, Zeichen dafür gesehen zu haben, dass ein solches Erwachen im Gange sein könnte. Lehrer wie Eckhart Tolle, Adyashanti und Jac O’Keefe sagen, dass es den Menschen jetzt leichter fällt, aus dem egoistischen Bewusstsein zu erwachen als früher. Spontane Verschiebungen werden alltäglich bis zu dem Punkt, aus dem alten Wahrnehmungsrahmen zu springen, ohne überhaupt an spirituellen Praktiken teilzunehmen.

Von diesem Potenzial für großes Erwachen sagt Tolle folgendes:

„Ich sehe Anzeichen, dass es bereits passiert. Zum ersten Mal gibt es ein großes Erwachen auf unserem Planeten. Warum jetzt? Denn wenn sich das menschliche Bewusstsein nicht ändert, werden wir uns selbst und vielleicht den Planeten zerstören. Der Wahnsinn des kollektiven egoistischen Geistes, verstärkt durch Wissenschaft und Technologie, bringt unsere Spezies schnell an den Rand des Desasters. Entwickeln oder sterben: Das ist unsere einzige Wahl jetzt. Ohne die östliche Welt zu berücksichtigen, sind zu dieser Zeit schätzungsweise zehn Prozent der Menschen in Nordamerika bereits aufgewacht. Das macht dreißig Millionen Amerikaner allein, und zusätzlich zu denen in anderen nordamerikanischen Ländern erwachen etwa zehn Prozent der Bevölkerung der westeuropäischen Länder. Dies ist wahrscheinlich genug einer kritischen Masse, um eine neue Erde hervorzubringen. Die Transformation des Bewusstseins geschieht also wirklich, auch wenn sie es nicht über die heutigen Nachrichten berichten werden. Geschieht es schnell genug? Ich bin voller Hoffnung auf die Zukunft der Menschheit, viel mehr als jetzt, als ich The Power of Now geschrieben habe. Ich war mir wirklich nicht sicher, ob die Menschheit überleben würde. Jetzt fühle ich mich anders. Ich sehe viele Gründe, hoffnungsvoll zu sein. „

Eckhart-Tolle.jpg

Es gibt nicht viele Menschen, die in der Lage wären zu sagen, wenn sich das menschliche Bewusstsein in den letzten Jahren merklich verändert hätte, aber Tolle, der diese Information ständig als wesentlichen Teil seiner Arbeit als spiritueller Lehrer benutzt, ist sicherlich einer von ihnen.

Es gibt also Gründe zu glauben, dass es möglich ist, von unserer omniziden, ökoziden, ausbeuterischen Flugbahn abzukommen und gemeinsam etwas Neues zu schaffen. Wir können diesen Test noch bestehen. Aber selbst wenn ich falsch liege, was zur Hölle tun wir sonst noch? Welche bessere Chance haben wir, und was gibt es Produktiveres, als seine Zeit auf dieser Erde damit zu verbringen, einen tiefen und beständigen Einblick in deine wahre Natur zu bekommen? Aus meiner Sicht sind die Frontlinien der Revolution hier und jetzt in unserem eigenen Bewusstsein, nicht als eine faszinierende Randpartie des Kampfes für die Menschheit, sondern als ihre Quelle, ihr Herz und ihre Spitze.

Erkenne dich selbst, oh Rebell. Erkenne dich selbst und rette die Welt.


 

71007108z.jpg


 

Advertisements

11 replies »

  1. Als MENSCH brauche ich keinen anderen der sich durch meiner Hände Arbeit vollfrißt und überheblicherweise meint mich „regieren“ zu müssen, mir irgendwas verbieten od. vorschreiben will; das Prinzip was du nicht willst tu keinem anderen an ist völlig ausreichend.

    Gefällt mir

    • @Berti

      Jep. – So ist es. Es braucht nur diese „Goldene Regel“ unter Ausschluss masochistischer Tendenzen und dazu, dass die Menschen und anderen Wesen im All diese auch aus Ein-sicht und Er-kenntnis konsequent annehmen und leben, braucht es die von mir untenstehende Bewusstwerdung.
      Und wie kommen alle zu dieser Bewusstwerdung? – Indem wir alle, die wir zu dieser Erkenntnis und diesem Bewusstsein gelangt sind, dieses Wissen von Mund zu Mund weitergeben.

      Nicht erst ein Buch schreiben und Vorträge halten, das/die sich viele Menschen garnicht leisten können, zu denen viele Menschen keinen Zugang haben, die sich durchzulesen und/oder anzuhören sie in ihrem stressigen Alltag gar keine Zeit haben und was wieder alles viiiiieeeel zu lange dauert – NEIN, weitersagen, wo immer sich das Gespräch ergibt und es gibt eine Instanz im Allwesen, die meines Erachtens die Menschen zueinander führt, wenn die Seelen bereit sind, das Wissen aufzunehmen, zu erfassen.
      Mundpropaganda, Rufwerbung ist die wirksamste und preiswerteste Werbung – DAS wissen die Marketing-Spezialisten. – Wirksamer und preiswerter als all teure Fernsehwerbung ist die Empfehlung, die Information von Mund zu Mund, von Leuten zu Leuten, von Mensch zu Mensch.

      Machen wir uns dies zunutze und sagen es umsonst/kostenlos weiter – unser aller Lohn wird mit Geld nicht zu bezahlen sein.

      Sicher hat es Leute wie Tolle gebraucht, um den Stein ins Rollen zu bringen, aber jetzt sind WIR ALLE dran, es weiterzugeben von Mensch zu Mensch.

      Gefällt mir

  2. Das kann ich nur so unterschreiben und auch, wenn ich nicht in der Öffentlichkeit stehe, sondern nur meine Erkenntnisse kostenlose auf Blogs poste wie viele andere auch, so ist das auch meine Erkenntnis, die ich weitergebe und dazu das Buch „Das Buch der Wahrheit und der Liebe Gottes“, BoD-Verlag, empfehle – auch, wenn es teilweise sich nicht so ganz leicht liest und man den roten Faden zur Quinta Essentia des Seins ein bisschen suchen muss.

    Wir kommen nicht weiter, wenn wir uns in der Geschichte verhaken, ein vergangenes Unrecht gegen ein anderes Unrecht stellen und mit unseren Lösungen in der Dualität verbleiben bzw. im dualen Denken.

    Das ganze All ist ein einziges lebendiges in sich selbst bewusstseins- und persönlichkeitsgespaltenes und auf diese Weise krankes Wesen, dass ein einziges ICH ist, dass in viele Teil-ICHs gespalten ist, die daher alle nicht vollständig im Bewusstsein und daher un-heil sind.
    Heilung dieser Krankheit der Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung kann nur Bewusstwerdung bringen – die Bewusstwerdung unser aller einen gemeinsamen Wahrheit unseres EINEN SEINS, dass alles nur ein einziges lebendiges Allwesen ist, von dem wir alle Teil-ICHs sind.

    Gefällt mir

  3. Im Grunde besteht die beschriebene Transformation im Entsagen aller Ideologie, man könnte es auch Selbstenttäuschung nennen, und die daraus resultierende Wiederentdeckung der eigenen Rationalität. Die beruht jedoch auf angeborener Intelligenz und ist inhaltlich nichts anderes als Eigenverantwortung bzw. Wahrung der Individualität, was sowohl Hingabe als auch Egoismus ausschließt, denn wer individuell ist, erzwingt seinen Vorteil nicht von Anderen, beugt sich aber auch nicht Anderer Vorteilsnahme. Was er gibt das gönnt er, was er nimmt ist ihm gegönnt.
    Wer sich auf sich zurückbesinnen lernt, entdeckt und erobert schrittweise sein wahres Selbst und die Fähigkeit, sich zu genügen, was wiederum ein Höchstmaß an Toleranz und Schuldlosigkeit schafft. Die Wiederherstellung der Unschuld ist jedoch nichts anderes als Kindwerdung.

    Gefällt mir

  4. Es gibt zu dem Thema einen sehr schönen Film.
    Er war auf youtube in vielen Sprachen übersetzt – ist dort wegzensiert worden – ogleich es ein absolut friedlich spiritueller Film ist bzw weil dieser Film etwas aufzeigt, was wir Menschen sein könnten und wozu unser Geist eigentlich fähig wäre.

    Der Film heisst : DER GRÜNE PLANET
    hier gibt ihn noch : https://vimeo.com/170578759

    Es gibt neue Erkennisse, dass der Mond unmöglich echt sein kann …..
    http://www.epochtimes.de
    und dass der gesamte Finanzmarkt immens manipuliert wird http://www.goldseiten.de

    Elektrowellen können Menschen sehr sehr krank machen, agressiv und depressiv machen,
    können aber auch heilen, siehe neueste Programme in der Alternativmedizin.

    Ich glaube inzwischen dass die Menschheit min. seit den Ägyptern ( als Gold in den Pyramindespitzen als Transmitter diente ) Gehirnwäsche erhält,
    damit unser IQ und Geist sich nicht höher entwickelt
    und ein sehr sehr dunkles Geheimnis somit verborgen werden kann :
    we are not alone in universe and some very dark spezies control planet earth.

    LASST UNS ALLE, IN UNS, FÜR UNS, DAS LICHT BEWAHREN

    Gefällt mir

    • Antwort zu Nylama: Ich bin als Deutsche der Meinung, dass es bei den derzeitigen Links-Demonstrationen in Deutschland in Wirklichkeit gar nicht – wie angegeben- vorrangig um Rassismus gegen Ausländer oder den Islam geht !
      Der wirkliche Grund besteht vermutlich darin, dass die noch vorhandenen Restdeutschen beabsichtigen lt. Art.146 GG einen Nationalstaat zu gründen, auf der gesetzlichen Grundlage einer „Verfassunggebenden Versammlung.“ Dazu ein Zitat: „Das starke Gefühl zu einer Nation zu gehören, das mit dem Wunsch verbunden ist, auch einen eigenen Staat zu gründen!“
      D.h. Ein starkes nationales Deutschland möchte von den Linksparteien verhindert werden! Vermutlich soll deshalb durch die Förderung der Islamisierung und den UN- Migrationspakt die Gründung eines neuen deutschen Nationalstaates verhindert werden!

      Gefällt mir

  5. Lese ich dann das Wort „Arbeiterklasse“ im Text, dann befinde ich mich ja semantisch in der Marx-Thesen.dll. …
    Am Ende soll uns diese Völkerwanderung 2.0 noch als Veränderung des Bewusstseins weg vom eher „völkischen“ und/oder nationalen Egoismus hin zu neuem multilateralen Altruismus (=NWO !) dann verkauft werden. Wer so dumm ist und „gutgläubig“ glaubt…

    Gefällt mir

    • @Marcus

      Leider glauben viel zu viele dies „gutgläubig“.

      Meine Lebenserkenntnis ist eher die: „Lieben heißt nicht, sich alles gefallen lassen zu müssen.“

      Aber DAS ist einer der größten Irrtümer insbesondere der Deutschen und anderer EU-BürgerInnen: sie meinen, zu lieben hieße, alles erdulden zu müssen bis zur Selbstaufgabe und so wehren sie sich nicht.

      Es hat sich wohl eingeprägt mit Hilfe der kirchlichen Pharisäer: „Wenn Dir jemand auf die recht Wange schlägt, dann halte auch linke hin“ – was ich als satanistische Bibelfälschung betrachte.

      Wenn das Gute sich alles gefallen lässt, ist am Ende das Böse an der Macht – DAS ist wohl der Hintergrund dieser teuflischen aber wirksamen Bibelfälschung.

      Gefällt mir

  6. Warum haben die größten Arbeiterführer selbst nie als Arbeiter gearbeitet?

    – Marx = reicher Erbe
    – Engels = mega-reicher Erbe
    – Liebknecht = aus reichem Elternhaus
    – Luxemburg = aus reichem Elternhaus
    – Liste kann man beliebig fortsetzen

    Alle Genannten konnten damals studieren, was kein Arbeiter zu jener Zeit machen konnte. Man muss es anders sagen, was keinem Arbeiter zu jener Zeit gestattet war. Die können gar nicht für die Arbeiter sprechen, da sie aus ganz anderen gesellschaftlichen Sphären entstammen.

    Gefällt mir

BITTE HIER KOMMENTAR SCHREIBEN

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.